Stichwort

LSD

47 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 4
Magazinrundschau 27.05.2019 […] Michel Foucaults LSD-Trip im Death Valley - am Zabriskie Point zu den Klängen von Stockhausens "Gesang der Jünglinge" - ist legendär, Eric Bulson liest mit Begeisterung Simeon Wades Bericht "Foucault in California". Wade war 1975 ein junger Prof am verschlafenen Claremont College und verbrachte einige aufregenden Stunden mit dem französischen Theoretiker, wagte es jedoch nie, seine skandalträchtigen […] herausgegeben wurden, ist der detektivischen Arbeit von Heather Dundas zu verdanken, einer Studentin der University of Southern California, die davon überzeugt war, dass die Geschichte von Foucault und dem LSD entweder komplett erfunden oder zumindest heillos übertrieben war. Es half auch, dass sie 'Theorie hasste'; vor allem in den ersten Tagen ihrer Recherche wollte sie beweisen, dass Foucault ein Scharlatan […] " Wade berichtet, dass Foucault ein ungeheuer freundlicher, bescheidener und großzügiger Mann war, gern kiffte, Faulkner verehrte und Godard verachtete (ein 'politischer Schweinehund'). Und dann der LSD-Trip, über den Bulson so viel verrät: "Anstatt das Rätsel der kahlen Sphinx entschlüsseln zu wollen, schreibt Wade einfach nieder, was er hörte, als die beiden zusammen abhingen. Während ihm die Tränen […]
Magazinrundschau 11.05.2015 […] Die Tschechoslowakei hatte in kommunistischen Zeiten eine besondere Beziehung zu LSD, wie der Filmemacher Pavel Křemen im Gespräch mit Kateřina Kadlecová über seine Doku "LSD made in ČSSR" erzählt: "Wir waren, was die Herstellung von LSD und die Experimente damit angeht, eine echte Weltmacht." Viele bekannte Persönlichkeiten hätten damals mit der Droge experimentiert, von Karel Gott bis zum heutigen […] Staatssicherheit beobachtete systematisch die Experimente von Psychiatern, die LSD in Therapien anwendeten, und die Armee wollte LSD gar als Waffe einsetzen: "Die Droge wurde einem Stab sozialistischer Offiziere verabreicht und einem anderen Stab nicht, und dann sollten beide die gleichen Aufgaben bewältigen. Was denen unter LSD-Einfluss nicht so gut gelang." Křemen hat auch eine Theorie dafür, warum die […] Tschechen uns traditionell nach einer Spiritualität, die uns Gott, das Geistige, ersetzen kann. Schon unter Rudolf II. wurde in unserem Land ständig irgendein Gebräu erfunden und gemixt. Und im Falle von LSD meinten offenbar viele hochstehenden Menschen, den richtigen Weg gefunden zu haben." […]