• Bücher

2 Bücher

Stichwort Legitimität


David van Reybrouck: Gegen Wahlen. Warum Abstimmen nicht demokratisch ist

Cover: David van Reybrouck. Gegen Wahlen - Warum Abstimmen nicht demokratisch ist. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
ISBN 9783835318717, Kartoniert, 200 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Arne Braun. Es ist seltsam mit der Demokratie. Jeder ist dafür, aber keiner glaubt mehr so recht daran, dass sie funktioniert, jedenfalls nicht durch Wahlen. Wenn…

Pierre Ronsanvallon: Demokratische Legitimität. Unparteilichkeit, Reflexivität, Nähe

Cover: Pierre Ronsanvallon. Demokratische Legitimität - Unparteilichkeit, Reflexivität, Nähe. Hamburger Edition, Hamburg, 2010.
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542158, Gebunden, 304 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Französischen von Thomas Laugstien. "Der Begriff des Staates vereinfacht sich", schrieb Alexis de Tocqueville angesichts der neuen demokratischen Welt, die er heraufziehen sah. "Die bloße Zahl…