Stichwort

Jean-Pierre Leaud

12 Presseschau-Absätze
Efeu 29.06.2017 […] Hazlitt schreibt Soraya Roberts ausführlich über das Werk Sofia Coppolas. Ein wertvolles Geschenk: Jean-Pierre Léaud in Albert Serras "Der Tod von Ludwig XIV" Siechtum eines Sonnenkönigs - darum geht es in Albert Serras "Der Tod von Ludwig XIV", in dem der einstige Nouvelle-Vague-Star Jean-Pierre Léaud die in ihren letzten Zügen liegende Titelfigur spielt. Die Kritiker sind beeindruckt: Peter Nau freut […] "sezierende Rohheit." Serra, lobt Frédéric Jaeger auf Spon, interessiert weniger der Blick hinter die Kulissen als "die vielen kleinen Absurditäten des Alltags und die gehobene Augenbraue von Jean-Pierre Léaud".  Und Patrick Holzapfel von kino-zeit.de konstatiert: "Was bleibt in diesem Film ist die Präsenz, was stirbt ist die Repräsentation." Der Regisseur befasse sich in seinen Filmen mit dem "Problem […]
Magazinrundschau 24.08.2010 […] bevor er selbst welche drehte. Welche Last das bedeutete und wie sehr es manchmal half. Zum Beispiel bei einer Szene aus "Sie küssten und sie schlugen ihn", in der der kleine Doinel, gespielt von Jean-Pierre Leaud, seinem Schulfreund erzählt, dass er von zu Hause abhauen will. "Es war ziemlich schwierig, diesen Dialog zu drehen, weil er nicht natürlich war. Solche Worte benutzt ein Kind normalerweise nicht […] nicht. Ich bin sehr realistisch und solche Momente, wie sie im Original geschrieben waren, gingen mir gegen den Strich. Darum war es schwer, die richtige Einstellung für Jean-Pierre Leaud in dieser Szene zu finden. Aus irgendeinem Grund erinnerte mich die Situation an eine Szene in [Jean Renoirs Film] 'Bestie Mensch', wo Jean Gabin, als Jacques Lantier, ganz am Ende des Films zu seiner Lokomotive z […]