Stichwort

Jean-Pierre Leaud

2 Artikel

Mega-Wunscherfüllungsmaschine

Im Kino 20.08.2008 […] unablässigen Reflexivität der Bücher und Gesten und auch nicht damit, dass sein Hauptdarsteller Louis Garrel sehr überzeugend allerlei darstellerische Marotten und Arten und Weisen des jungen Jean-Pierre Leaud imitiert. (Vielleicht ist er auch einfach die Reinkarnation von Leaud. Der natürlich noch lebt - aber auch die "Nouvelle Vague" ist ja nicht tot. Reinkarnation zu Lebzeiten, dreistes Hineinstellen […] Von Thomas Groh, Ekkehard Knörer

Berlinale 5. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2004 […] "Forbrydelser - In Deinen Händen". Regie: Annette K. Olesen. Mit Ann Eleonara Jörgensen, Trine Dyrholm, Sonja Richter u.a., Dänemark 2003, 101 Minuten (Wettbewerb) Graf Dracula mit Bäuchlein: Jean-Pierre Leaud in "Folle embellie" (Forum) "Folle embellie" spielt im Sommer 1939. Die deutschen Truppen rücken in Frankreich ein. Bomben, Flüchtlinge - es ist ein großes Durcheinander, in dem sich versehentlich […] Gruppe zusammenschließen. Fernand hat "Symptome", an denen er hängt. Er ist eine Majestät, die in einem früheren Leben Oberkellner im Cafe de la Paix war und Ronsard zitiert. Gespielt wird er von Jean-Pierre Leaud. Können Sie sich Graf Dracula mit einem Bäuchlein vorstellen? Dann haben Sie ihn. Weiter haben wir Miou-Miou, die mit ihrem weichen, sanftmütigen Gesicht seine Frau Alida spielt, ihren Sohn Julien […] poetisch-surrealen Film einen radikalen zu machen. Es gibt noch eine dritte, aber das schauen Sie sich lieber selbst an. Anja Seeliger "Folle embellie". Regie: Dominique Cabrera. Mit Miou-Miou, Jean-Pierre Leaud, Morgan Marinne, Marilyne Canto, Julie-Marie Parmentier u.a., Frankreich, Belgien, Kanada 2003, 105 Minuten (Forum) […] Von Ekkehard Knörer, Anja Seeliger