• Bücher

3 Bücher

Stichwort Kriegsvölkerrecht


Dirk W. Oetting: Kein Krieg wie im Westen. Wehrmacht und Sowjetarmee im Russlandkrieg 1941 - 45

Cover: Dirk W. Oetting. Kein Krieg wie im Westen - Wehrmacht und Sowjetarmee im Russlandkrieg 1941 - 45. Osning Verlag, Bielefeld, 2009.
Osning Verlag, Bielefeld - Bonn 2009
ISBN 9783980626880, Gebunden, 336 Seiten, 24,00 EUR
Im Gegensatz zum allgemeinen Trend ordnet der Autor das Thema konsequent in den Gesamtzusammenhang des Krieges gegen die Sowjetarmee ein. Er vergleicht beide Armeen und ihr Verhalten unter den Aspekten…

Andreas Toppe: Militär und Kriegsvölkerrecht. Rechtsnorm, Fachdiskurs und Kriegspraxis in Deutschland 1899-1940

Cover: Andreas Toppe. Militär und Kriegsvölkerrecht - Rechtsnorm, Fachdiskurs und Kriegspraxis in Deutschland 1899-1940. Oldenbourg Verlag, München, 2009.
Oldenbourg Verlag, München 2009
ISBN 9783486582062, Gebunden, 467 Seiten, 89,90 EUR
Andreas Toppe geht in seiner aus dem Wehrmachtsprojekt des Instituts für Zeitgeschichte hervorgegangenen Studie der Frage nach, auf welche völkerrechtlichen Grundlagen sich die deutsche Kriegführung im…

Kriegsverbrechen in Europa und im Nahen Osten im 20. Jahrhundert.

Cover: Kriegsverbrechen in Europa und im Nahen Osten im 20. Jahrhundert. E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg, 2002.
E. S. Mittler und Sohn Verlag, Hamburg 2002
ISBN 9783813207026, Gebunden, 380 Seiten, 49,90 EUR
Mit einem Kommentar zum Kriegsvölkerrecht von Armin Steinkamm. Herausgegeben von Franz W. Seidler und Alfred M. de Zayas. Lidice, Katyn, Montecassino, Dresden - sie alle stehen für Kriegsverbrechen im…