Stichwort

Klimawandel

323 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 22
9punkt 29.11.2019 […] Nicht nur die Politik versagt vor dem Klimawandel, schreibt Bernhard Pötter auf Uebermedien, auch etliche Medien ziehen sich auf eine seltsam neutrale Beobachterposition zurück, anstatt selbst Fakten und Hintergründe zu recherchieren. Sein schlagendes Gedankenexperiment: "Man stelle sich folgende Talkshow im öffentlich-rechtlichen Fernsehen vor: Thema ist die Bedrohung durch Krebs-Erkrankungen, und […] eigentlich eine Sekte, und ein Onkologe, der als Teil seiner Forschungsgruppe einen Nobelpreis bekommen hat. Dann fragt die Moderatorin: 'Glauben Sie an den Krebs?'". In einer Debatte über die Klimawandel hat die BBC Boris Johnson durch einen Eisblock ersetzt, weil er nicht am Schlagabtausch teilnehmen wollte, meldet Buzzfeed. Jetzt schäumen die Tories vor Wut. […]
9punkt 22.11.2019 […] Spiegel-Interview (hinter einer Paywall) nachgelegt: "Was wird zur schwerwiegendsten Folge des Klimawandels für Frauen auf der ganzen Welt werden? Der wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenbruch. Das bedeutet Krieg, das Abschlachten von Männern und die Vergewaltigung von Frauen." Und: "Der Klimawandel ist nur das Rohr, durch das Gas in die Gaskammer fließt. Es ist nur der Mechanismus, durch den […] den eine Generation eine andere tötet." Sich selbst vergleicht Hallam dort zudem mit den Mitgliedern der Weißen Rose, die "Eliten", die nichts gegen den Klimawandel täten, erinnert er an die Nürnberger Prozesse.  Roger Hallams Aussagen über den Holocaust bedeuten einen "absoluten Tiefpunkt", ärgert sich Tino Pfaff, einer der Sprecher des deutschen Ablegers von Extinction Rebellion im Interview mit […]
9punkt 14.11.2019 […] Venedig wurde wieder einmal vom Aqua Alta heimgesucht. Auf 1,87 Meter hatte der Sturm das Hochwasser in die Lagune getrieben. Der Bürgermeister der Stadt, Luigi Brunaro, macht den Klimawandel verantwortlich, was ihm Thomas Steinfeld nicht durchgehen lässt: "Klimaschützer war Brugnaro bisher nicht, ein Schlitzohr indessen schon. Zwar hat er sich in jüngster Zeit gegen die Kreuzfahrtschiffe ausgesprochen […] haben indessen großen Anteil daran, dass immer mehr Wasser immer schneller in die Lagune fließen kann, mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Häufigkeit und das Ausmaß der Hochwasser. Die Rede vom 'Klimawandel' verschleiert diesen Zusammenhang." Nur wenige Tage nach seiner Freilassung wurde der türkische Schriftsteller und Journalist Ahmet Altan wieder verhaftet. In der taz sieht Erk Acarer darin einen […]