Stichwort

Kernphysik


Ernst Peter Fischer: Brücken zum Kosmos. Wolfgang Pauli - Denkstoffe und Nachtträume zwischen Kernphysik und Weltharmonie

Cover
Libelle Verlag, Konstanz 2004
ISBN 9783909081448, Gebunden, 219 Seiten, 18.80 EUR
[…] Bohr, Heisenberg, Delbrück und anderen Forschern. Als Pauli 1945, nach epochalen Entdeckungen zur Kernphysik, den Nobelpreis erhielt, nannte ihn Einstein seinen geistigen Sohn…

Konrad Lindner: Carl Friedrich von Weizsäckers Wanderung ins Atomzeitalter. Ein dialogisches Selbstporträt

Mentis Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783897852709, Kartoniert, 170 Seiten, 19.80 EUR
[…] Als der 17-jährige Carl Friedrich von Weizsäcker 1929 sein Studium beginnt, ist die Welt des Atoms noch weitgehend unerforscht. Erst im Laufe der 20er Jahre war mit der Quantenmechanik…

Ernst Peter Fischer: Werner Heisenberg. Das selbstvergessene Genie

Cover
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492038553, Gebunden, 286 Seiten, 22.50 EUR
[…] Mit 28 Abbildungen. Werner Heisenberg (1901-1976) war ein genialer Physiker. Weitaus weniger bekannt ist, dass die von ihm gfundene Theorie der Atome, die Quantenmechanik, weit über…

Paul Lawrence Rose: Heisenberg und das Atombombenprojekt der Nazis

Cover
Pendo Verlag, Zürich - München 2001
ISBN 9783858424228, Gebunden, 504 Seiten, 29.65 EUR
[…] den herausragenden deutschen Physikern des 20. Jahrhunderts. Für seine Forschungen im Bereich der Kernphysik wurde ihm bereits mit 33 Jahren der Nobelpreis verliehen. Er repräsentiert…