• Bücher

4 Bücher

Stichwort Kernphysik


Ernst Peter Fischer: Brücken zum Kosmos. Wolfgang Pauli - Denkstoffe und Nachtträume zwischen Kernphysik und Weltharmonie

Cover: Ernst Peter Fischer. Brücken zum Kosmos - Wolfgang Pauli - Denkstoffe und Nachtträume zwischen Kernphysik und Weltharmonie. Libelle Verlag, Lengwil, 2004.
Libelle Verlag, Konstanz 2004
ISBN 9783909081448, Gebunden, 219 Seiten, 18,80 EUR
Die faszinierende Geschichte einer Begegnung von Physik und Psychologie, veranschaulicht an der Lebensgeschichte eines genialen Denkers: Wolfgang Pauli, geboren 1900 in Wien, hat als 20-Jähriger einen…

Konrad Lindner: Carl Friedrich von Weizsäckers Wanderung ins Atomzeitalter. Ein dialogisches Selbstporträt

Mentis Verlag, Paderborn 2002
ISBN 9783897852709, Kartoniert, 170 Seiten, 19,80 EUR
Als der 17-jährige Carl Friedrich von Weizsäcker 1929 sein Studium beginnt, ist die Welt des Atoms noch weitgehend unerforscht. Erst im Laufe der 20er Jahre war mit der Quantenmechanik die Formulierung…

Ernst Peter Fischer: Werner Heisenberg. Das selbstvergessene Genie

Cover: Ernst Peter Fischer. Werner Heisenberg - Das selbstvergessene Genie. Piper Verlag, München, 2001.
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492038553, Gebunden, 286 Seiten, 22,50 EUR
Mit 28 Abbildungen. Werner Heisenberg (1901-1976) war ein genialer Physiker. Weitaus weniger bekannt ist, dass die von ihm gfundene Theorie der Atome, die Quantenmechanik, weit über die Physik hinaus…

Paul Lawrence Rose: Heisenberg und das Atombombenprojekt der Nazis.

Cover: Paul Lawrence Rose. Heisenberg und das Atombombenprojekt der Nazis. Pendo Verlag, München, 2001.
Pendo Verlag, Zürich - München 2001
ISBN 9783858424228, Gebunden, 504 Seiten, 29,65 EUR
Aus dem Englischen von Angelika Beck. Werner Heisenberg (1901-1976) gehört zu den herausragenden deutschen Physikern des 20. Jahrhunderts. Für seine Forschungen im Bereich der Kernphysik wurde ihm bereits…