Stichwort

Jüdischer Familienroman


Manuel Gogos: Philip Roth & Söhne

Cover
Philo Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783865725271, Broschiert, 328 Seiten, 38.00 EUR
[…] Der Begriff des Familienromans stammt aus der Feder Sigmund Freuds, eines der Väter der Jewish Fiction, der den Familienroman als Schlüsseltext einer identitätskonstituierenden Selbstbeschreibung…