Stichwort

Islamkritik

12 Artikel

Die Schule der Kritik

Essay 14.01.2015 […] nicht um Pressefreiheit allgemein geht, sondern um die Verteidigung der Laizität, um das Recht auf Islamkritik und Religionskritik. Das hören nicht alle Experten der Integrationsforschung, nicht alle Politiker […] Europa bekannt sind. Sie werden kaum auf Podien eingeladen. Das hängt mit einem Mangel an Wissen um Islamkritik bei Medien und in der Politik zusammen, aber auch mit platter Wahltaktik. Im Jahr der Reformat […] beschämend genug, dass die Grünen nicht einmal Necla Kelek oder Seyran Ates zu einer Debatte zur Islamkritik und zum Machismo in der muslimsichen Migrantencommunity eingeladen haben. Sie sind es, die schon […] Von Eva Quistorp

Das Dilemma der Wirklichkeitsverweigerer

Essay 06.09.2011 […] die Gleichsetzung von Islamismus und Islam, die auch manche Islamkritiker vertreten, zieht falsche Freunde an: Im Nu sahen sich die Islamkritiker von fremdenfeindlichen Stammtischen umarmt. Rechtspopulistische […] ein Hirn verdrehen kann", behauptete ganz in diesem Sinne der Stern. Während aber die Blogs der Islamkritiker und Muslimfeinde die Eskalation des Djihadismus keineswegs ermutigen, sondern sich ganz im Gegenteil […] öffentliche Debatte ignoriert. Man schlachtete stattdessen sein Manifest für eine Abrechnung mit Islamkritikern aus. Besondere Aufmerksamkeit fand hierbei der Umstand, dass Breivik in seiner umfangreichen […] Von Matthias Küntzel

In hoc signo vinces!

Essay 03.08.2011 […] nde zu machen, versuchen nun die vermeintlich abwägenden Kritiker der vermeintlich hetzenden Islamkritiker diese, namentlich und stellvertretend Henryk M. Broder, durch Zitatnachweise mit dem Massaker […] medizinischen Kultur und somit auch in Fragen der Ethik ablehnen. Dass es anlässlich prominenter Islamkritik hin und wieder zu paradoxen Allianzen kommt, wenn etwa ausgerechnet ein dissidenter Muslim und […] dass es in der neuerlichen Diffamierungskampagne um weit mehr als um die Marginalisierung von Islamkritikern geht. Im Fahrwasser eines politisch korrekten Multikulturalismus wittern immer mehr Konservative […] Von Daniele Dell'Agli

Die wahren Phoben sind die Philen

Redaktionsblog - Im Ententeich 23.05.2011 […] Richtigstellungen, Thierry Chervel, und da sich die Stimmen offenbar wieder mehren, die jede Form von Islamkritik desavouieren möchten, ergreife ich die Gelegenheit, ein paar Ergänzungen anzumerken, die bislang […] längst entzogen hat. Ihr Pseudoargument einer angeblichen "Spurenverwischung" an die Adresse der Islamkritiker erweist sich näher besehen selbst als eine vernebelnde Vorwärtsverteidigung. Denn wenn es ein […] Von Daniele Dell'Agli

Islamophobie - Parallele in den Abgrund

Essay 03.01.2011 […] Selbstzensur im Westen geführt - und der Begriff der "Islamophobie" soll sie weiter zementieren. Islamkritik, wie auch immer sie sich äußert, kann heute auch in Europa tödliche Folgen haben. Das Schicksal […] 21. Jahrhunderts, mehr hier, in seinem im Februar erscheinenden Buch gegen "Die Republik der Islamkritiker" wird er die These zementieren.) Wer sich heutzutage nurmehr in diskurstheoretischen Äußerungen […] Von Thomas von der Osten-Sacken, Oliver M. Piecha