• Bücher

3 Bücher

Stichwort Informationsverarbeitung


Stanislas Dehaene: Denken. Wie das Gehirn Bewusstsein schafft

Cover: Stanislas Dehaene. Denken - Wie das Gehirn Bewusstsein schafft. Albrecht Knaus Verlag, München, 2014.
Albrecht Knaus Verlag, München 2014
ISBN 9783813504200, Gebunden, 476 Seiten, 24,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Reuter. Noch immer müssen viele Einzelheiten endgültig bewiesen werden, aber die Wissenschaft vom Bewusstsein liefert inzwischen mehr als bloße Hypothesen. Stanislas…

Hans Graßmann: Ahnung von der Materie. Physik für alle!

Cover: Hans Graßmann. Ahnung von der Materie - Physik für alle!. DuMont Verlag, Köln, 2008.
DuMont Verlag, Köln 2008
ISBN 9783832180829, Gebunden, 288 Seiten, 19,90 EUR
Hans Graßmann ist nicht nur einer der führenden Physiker, sondern auch ein begabter Pädagoge. Wenn er erklärt, was Vektoren sind, wie die Thermodynamik funktioniert oder was die Relativitätstheorie über…

Michael Giesecke: Von den Mythen der Buchkultur zu den Visionen der Informationsgesellschaft. Trendforschungen zur kulturellen Medienökologie

Cover: Michael Giesecke. Von den Mythen der Buchkultur zu den Visionen der Informationsgesellschaft - Trendforschungen zur kulturellen Medienökologie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783518291436, Taschenbuch, 457 Seiten, 17,50 EUR
Buch und CD-Rom mit dem Volltext des Buches sowie weiteren Aufsätzen und Materialien. Die Ausbreitung alternativer Formen kultureller Informationsverarbeitung und Vernetzung wird gegenwärtig dadurch…