• Bücher

4 Bücher

Stichwort Hochschule


Jürgen Kaube: Die Illusion der Exzellenz. Lebenslügen der Wissenschaftspolitik

Cover: Jürgen Kaube (Hg.). Die Illusion der Exzellenz - Lebenslügen der Wissenschaftspolitik. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2009.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783803126047, Kartoniert, 96 Seiten, 9,90 EUR
Kein Stein bleibt derzeit in den Hochschulen auf dem anderen, eine Strukturreform jagt die nächste. Von den Abschlüssen über die Bezahlung der Professoren und die Doktorandenausbildung bis zur Organisation…

Christine Färber/Ulrike Spangenberg: Wie werden Professuren besetzt?. Chancengleichheit in Berufungsverfahren

Cover: Christine Färber / Ulrike Spangenberg. Wie werden Professuren besetzt? - Chancengleichheit in Berufungsverfahren. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783593385846, Broschiert, 398 Seiten, 34,90 EUR
Nach wie vor gibt es an deutschen Hochschulen sehr viel weniger Professorinnen als Professoren. Christine Färber zeigt in ihrer auf zahlreichen Interviews basierenden Studie, dass eine wichtige Ursache…

Tim Stuchtey: Die Finanzierung von Hochschulbildung. Eine finanzpolitische Analyse und ihre ordnungspolitischen Konsequenzen. Diss.

Cover: Tim Stuchtey. Die Finanzierung von Hochschulbildung - Eine finanzpolitische Analyse und ihre ordnungspolitischen Konsequenzen. Diss.. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2001.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2001
ISBN 9783789072147, Broschiert, 219 Seiten, 36,81 EUR
Unterfinanzierung und offensichtliche Ineffizienzen dominieren den Hochschulalltag in Deutschland. In der finanzwissenschaftlichen Untersuchung werden Finanzierungs- und Organisationsregeln für Hochschulen…

Ralf Dahrendorf: Universities After Communism. The Hannah Arendt Prize and the Reform of Higher Education in East Central Europe

Cover: Ralf Dahrendorf. Universities After Communism - The Hannah Arendt Prize and the Reform of Higher Education in East Central Europe. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2000.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2000
ISBN 9783896840172, Broschiert, 176 Seiten, 12,27 EUR
Auf ihrem Weg zur funktionierenden Zivilgesellschaft müssen postkommunistische Staaten viele Hindernisse überwinden. Reformprozesse - insbesondere im Hochschulwesen - brauchen Zeit und Unterstützung.…