• Bücher

3 Bücher

Stichwort Hacktivismus


Geoffrey de Lagasnerie: Die Kunst der Revolte. Snowden, Assange, Manning

Cover: Geoffrey de Lagasnerie. Die Kunst der Revolte - Snowden, Assange, Manning. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518586877, Gebunden, 158 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Edward Snowden, Julian Assange und Chelsea Manning sind entscheidende Akteure in den zentralen Auseinandersetzungen unseres Internetzeitalters um Freiheit und…

Parmy Olson: Inside Anonymous. Aus dem Innenleben des globalen Cyber-Aufstands

Cover: Parmy Olson. Inside Anonymous - Aus dem Innenleben des globalen Cyber-Aufstands. Redline Wirtschaft, München, 2012.
Redline Wirtschaft, München 2012
ISBN 9783868813494, Gebunden, 480 Seiten, 22,00 EUR
Erstmals packen die Hacker aus. Ende des Jahres 2010 nahmen weltweit Tausende an den digitalen Angriffen der Hackergruppe Anonymous auf die Webseiten von VISA, MasterCard und PayPal teil, um gegen die…

Julian Assange/Suelette Dreyfus: Underground. Die Geschichte der frühen Hacker-Elite.Tatsachenroman

Cover: Julian Assange / Suelette Dreyfus. Underground - Die Geschichte der frühen Hacker-Elite.Tatsachenroman. Haffmans und Tolkemitt, Berlin, 2011.
Haffmans und Tolkemitt, Hamburg 2011
ISBN 9783942989008, Gebunden, 620 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Steffen Jacobs. Wer sind Hacker? Wie arbeiten sie? Was treibt sie an? Spätestens seit den spektakulären Enthüllungen von WikiLeaks rückt eine Gruppe von Menschen in das weltweite…