• Bücher

4 Bücher

Stichwort Gewissen


Paul Bloom: Jedes Kind kennt Gut und Böse. Wie das Gewissen entsteht

Cover: Paul Bloom. Jedes Kind kennt Gut und Böse - Wie das Gewissen entsteht. Pattloch Verlag, München, 2014.
Pattloch Verlag, München 2014
ISBN 9783629130570, Gebunden, 304 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Englischen von Katrin Krips-Schmidt. Böse Kinder gibt es nicht. Kaum auf der Welt, haben sie schon ein feines Gespür für Gut und Böse. In Langzeitstudien konnte Paul Bloom beobachten, wie die…

Eckart Voland/Renate Voland: Evolution des Gewissens. Strategien zwischen Egoismus und Gehorsam

Cover: Eckart Voland / Renate Voland. Evolution des Gewissens - Strategien zwischen Egoismus und Gehorsam. Hirzel Verlag, Stuttgart, 2014.
Hirzel Verlag, Stuttgart 2014
ISBN 9783777623764, Gebunden, 256 Seiten, 32,00 EUR
Wie alle Lebewesen wurde der Mensch in langen Ausleseprozessen geformt. Damit hat auch sein Gewissen einen biologischen Ursprung; dies scheint der Evolutionstheorie zu widersprechen, denn das Gewissen…

Christiane Florin/Eberhard Schockenhoff: Gewissen. Eine Gebrauchsanweisung

Cover: Christiane Florin / Eberhard Schockenhoff. Gewissen - Eine Gebrauchsanweisung. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2009.
Herder Verlag, Freiburg 2009
ISBN 9783451301186, Gebunden, 191 Seiten, 16,95 EUR
Ich darf das - oder? Ein unerschrockenes: Klar, ich darf! galt lange als sicherster Weg zum Erfolg: Der Steuerhinterzieher, der sich clever fühlt, der Womanizer, der keiner treu sein kann, der Wirtschaftsführer,…

Anita von Raffay: Die Gewissensfrage in Psychoanalyse und Analytischer Psychologie. Neue Untersuchung einer alten Wunde

Cover: Anita von Raffay. Die Gewissensfrage in Psychoanalyse und Analytischer Psychologie - Neue Untersuchung einer alten Wunde. Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt, 2006.
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783772823718, Gebunden, 227 Seiten, 52,00 EUR
Die zwei großen analytischen Traditionen, die Psychoanalyse Sigmund Freuds und die Analytische Psychologie C. G. Jungs, haben stark voneinander abweichende Konzepte des Gewissens und der Moral entwickelt.…