• Bücher

3 Bücher

Stichwort Gewaltprävention


Klaus Schroeder: Rechtsextremismus und Jugendgewalt in Deutschland. Ein Ost-West-Vergleich.

Cover: Klaus Schroeder. Rechtsextremismus und Jugendgewalt in Deutschland - Ein Ost-West-Vergleich.. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2003.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2003
ISBN 9783506717511, Gebunden, 617 Seiten, 48,00 EUR
Unter Mitarbeit von Steffen Alisch, Susanne Bressan, Monika Deutz-Schroeder und Uwe Hillmer. Das vereinte Deutschland erlebte in den letzten 13 Jahren mehrere rechtsextremistisch und antizivil motivierte…

Kommunizieren, Kontrollieren, Korrigieren. Gewaltprävention an japanischen Mittelschulen

Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783631512647, Broschiert, 300 Seiten, 45,50 EUR
Von Gesine Foljanty-Jost, Manuel Metzler, Anne Metzler und Anette Erbe. Japanische SchülerInnen werden sehr selten kriminell, sie werden selten in der Schule gewalttätig. Dies ist das Ergebnis einer Bestandsaufnahme…

Hartmut Gieselmann: Der virtuelle Krieg. Zwischen Wirklichkeit und Simulation im Computerspiel

Cover: Hartmut Gieselmann. Der virtuelle Krieg - Zwischen Wirklichkeit und Simulation im Computerspiel. Offizin Verlag, Zürich, 2002.
Offizin Verlag, Hannover 2002
ISBN 9783930345342, Gebunden, 175 Seiten, 14,80 EUR
Mit Abbildungen. Lässt sich heute noch in den in Millionenauflagen verkauften Computerkriegsspielen die realistische Kriegssimulation von fiktiven Spielen unterscheiden? Gieselmann analysiert anhand…