• Bücher

3 Bücher

Stichwort Fassaden


Markus Krajewski: Bauformen des Gewissens. Über Fassaden deutscher Nachkriegsarchitektur

Cover: Markus Krajewski. Bauformen des Gewissens - Über Fassaden deutscher Nachkriegsarchitektur. Alfred Kröner Verlag, Stuttgart, 2016.
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2016
ISBN 9783520908018, Kartoniert, 192 Seiten, 19,90 EUR
Mit Fotografien von Christian Werner. Seit Cicero heißt es, das Anlitz spiegele die Seele. Wenn die Fassade das Gesicht des Hauses ist, kann man davon ausgehen, dass in Analogie dazu die Oberflächen neuer…

Peter Stephan: Der vergessene Raum. Die Dritte Dimension in der Fassadenarchitektur der frühen Neuzeit. Habil.-Schr.

Cover: Peter Stephan. Der vergessene Raum - Die Dritte Dimension in der Fassadenarchitektur der frühen Neuzeit. Habil.-Schr.. Schnell und Steiner Verlag, Regensburg, 2009.
Schnell und Steiner Verlag, Regensburg 2009
ISBN 9783795421786, Gebunden, 636 Seiten, 86,00 EUR
Die Raumhaltigkeit von Fassaden war ein wesentlicher Bestandteil frühneuzeitlicher Architektur. Sie bestimmte die formale Gestaltung, aber auch die Szenographie, Ikonographie und Nutzung von Bauwerken…

Stefan Behnisch/Günther Schaller: Behnisch, Behnisch und Partner. Bauten und Entwürfe

Cover: Stefan Behnisch / Günther Schaller. Behnisch, Behnisch und Partner - Bauten und Entwürfe. Birkhäuser Verlag, Basel, 2003.
Birkhäuser Verlag, Basel 2003
ISBN 9783764369316, Gebunden, 364 Seiten, 75,00 EUR
Der Name Behnisch verbindet sich mit einer Architektur, die durch Transparenz und Leichtigkeit geprägt ist und sich durch eine dezidiert antihistorische Haltung auszeichnet. Die Partner - heute Günter…