Stichwort

Comics

6 Artikel

Gespür für Physiognomien: Jeff Nichols 'Midnight Special' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2016 […] Scheinwerfer. Auf der Rückbank sitzt Roys Sohn, der junge Alton, braune Haare, Topfschnitt, blasses Gesicht. Er hat eine Schwimmbrille mit dunklen Gläsern auf und liest mithilfe einer Taschenlampe Comics. Bis sein Vater ihn bittet, auch dieses Licht auszuschalten. Die drei sind auf der Flucht. Einerseits haben es diverse Staatsapparate auf sie abgesehen, andererseits eine Sekte, die dem kommenden […] Von Lukas Foerster

Eine Diskussion zur Erforschung afrikanischer Bewegtbildarchive im Forum Expanded

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2015 […] Zwei von B-Scheme geförderte Filme, "Joe Bullett" und "Umbango - The Feud" (hier unsere Kritiken), die, wie Els überzeugend darstellte, amerikanische Genretropen mit der Ikonographie südafrikanischer Comics vermengen, sind morgen und übermorgen noch als Special Screenings im Rahmen des Forum zu sehen. Wer diese beiden einmaligen und sicher lohnenden Gelegenheiten wahrnimmt, sollte im Kopf behalten, dass […] Von Nikolaus Perneczky

Parapopuläres Kino: Alain Resnais' 'Aimer, boire et chanter' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 11.02.2014 […] aus denen er hauptsächlich besteht, in die Großaufnahme wechselt, dann schreiben sich die Gesichter plötzlich in einen ganz anderen Raum ein, einen schwarz-weiß geriffelten, der an die Panels von Comics erinnert. Und weil das alles noch nicht selbst- und medienreflexiv genug ist: In einem filmisch nicht zugänglichen Gegenüber einer dieser Gartenbühnen wird einmal eine zweite Bühne aufgebaut, in die […] Von Lukas Foerster

Blanker Horror: Bong Joon-hos 'Snowpiercer' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2014 […] ("The Host"), der teuerste koreanische Film aller Zeiten, und – wie die Zuggesellschaft, von der er erzählt – eine ziemlich globalisierte Angelegenheit. Er basiert auf der Vorlage eines französischen Comics und lässt anglo-amerikanische Stars ("Captain America"-Darsteller Chris Evans, Jamie Bell, John Hurt, Ed Harris) auf koreanische Schauspieler wie Song Kang-ho oder den Rumänen Vlad Ivanov treffen, […] Von Elena Meilicke

Transportiert ein gewisses Männerideal: David Gordon Greens 'Prince Avalanche' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2013 […] Komödie, die einem sehr alten Komödienrezept folgt, indem sie ein ungleiches Paar aufeinander loslässt: Lance ist ein unbedarfter Jungspund und leidet im Wald unter schrecklicher Langweile, die er mit Comics und Sexfantasien bekämpft. Die Wochenenden verbringt er in der nächstgelegen Stadt, wo er möglichst viele Mädchen flachlegen will. Alvin dagegen liebt die Einsamkeit, und während der Arbeit hört er […] Von Elena Meilicke

In der Krabbenhölle: 'Kanikosen' von Hiroyuki Tanaka aka Sabu (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2010 […] weniger zeitlos und statt in die Tiefe des historisierten Illussionsraums streben die Bilder zur Flächigkeit und Abstraktion des Comics. Auch die utopisch überbelichteten Fantasiebilder, in die sich die Arbeiter flüchten, um der Enge ihrer Kojen zu entkommen, erinnern an das Comic. Man weiß bei weitem nicht immer, wo Sabu mit seinem bei alledem oft ziemlich bedrückenden Film hin will. Nicht ganz falsch […] Von Lukas Foerster