• Bücher

4 Bücher

Stichwort Chemieindustrie


Michael Kißener: Boehringer Ingelheim im Nationalsozialismus. Studien zur Geschichte eines mittelständischen chemisch-pharmazeutischen Unternehmens

Cover: Michael Kißener. Boehringer Ingelheim im Nationalsozialismus - Studien zur Geschichte eines mittelständischen chemisch-pharmazeutischen Unternehmens. Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2015.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783515110082, Kartoniert, 292 Seiten, 39,00 EUR
Die Erforschung der deutschen Großindustrie in der Zeit des Nationalsozialismus hat in den vergangenen Jahren erhebliche Fortschritte gemacht. Wenig ist demgegenüber bislang über die Rolle klein- und…

Stefan Hörner: Profit oder Moral. Strukturen zwischen I.G. Farbenindustrie AG und Nationalsozialismus

Cover: Stefan Hörner. Profit oder Moral - Strukturen zwischen I.G. Farbenindustrie AG und Nationalsozialismus. Europäischer Hochschulverlag, Bremen, 2012.
Europäischer Hochschulverlag, Bremen 2012
ISBN 9783867417631, Gebunden, 446 Seiten, 49,90 EUR
IG. Farbenindustrie AG. Die IG. Farben war einer der wichtigsten Konzerne Europas im Bereich der chemischen Industrie mit weltweiter Bedeutung. Ohne die IG. Farben ist die Historie der Bayer AG., Hoechst…

Diarmuid Jeffreys: Weltkonzern und Kriegskartell. Das zerstörerische Werk der IG Farben

Cover: Diarmuid Jeffreys. Weltkonzern und Kriegskartell - Das zerstörerische Werk der IG Farben. Karl Blessing Verlag, München, 2011.
Karl Blessing Verlag, München 2011
ISBN 9783896672766, Gebunden, 687 Seiten, 34,95 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Werner Roller. Kommt die Verflechtung von deutscher Wirtschaft und Politik im 20. Jahrhundert zur Sprache, wird meist an Flick, Krupp oder Siemens und die Rolle…

Bernd H. Brümmer: Das Kanzlerversprechen. Die Privatisierung von Buna, SOW und Leuna-Olefin 1993-1995

Cover: Bernd H. Brümmer. Das Kanzlerversprechen - Die Privatisierung von Buna, SOW und Leuna-Olefin 1993-1995. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2002.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2002
ISBN 9783898121477, Broschiert, 182 Seiten, 10,20 EUR
Der Autor berichtet aus eigenem Erleben von der Privatisierung der ostdeutschen Chemieregion nach der Wiedervereinigung, gibt Einblicke in die langjährige, traditionsreiche Geschichte der Chemieindustrie,…