Stichwort

Bulgarien

4 Artikel

Solche und solche Sonderzüge

Vom Nachttisch geräumt 20.11.2018 […] Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin. Erschienen sind bisher elf Bände. Auf den neuesten sei hier kurz hingewiesen. Er beschäftigt sich mit den Vorgängen in der Slowakei, in Rumänien und in Bulgarien. 343 Dokumente. Wie in den anderen Bänden der Edition werden auch diesmal Texte von Tätern und Opfern, zeitgenössische Zeitungsberichte und Briefwechsel dokumentiert. Wer sich an die Züge in Claude […] der Todesmärsche 1944/45". Doch darüber ein andermal. Die Verfolgung und Ermordung der europäischen Juden durch das nationalsozialistische Deutschland 1933-1945 - Band 13 "Slowakei, Rumänien und Bulgarien", bearbeitet von Mariana Hausleitner, Souzana Hazan und Barbara Hutzelmann, Bandkoordination: Ingo Loose, de Gruyter/Oldenbourg, berlin - Boston 2018, 800 Seiten, 59,95 Euro. […] Von Arno Widmann

Das Zentraleuropäische Forum in Bratislava

Redaktionsblog - Im Ententeich 20.11.2009 […] Osteuropa, der slowakische Politologe und Mitunterzeichner der Charta 77 Miroslav Kusy, die ungarische, seit Jahren in den USA lebende Philosophin Agnes Heller, der politische Denker Ivan Krastev aus Bulgarien, der tschechisch-slowakisch-französische Politologe und Historiker Jacques Rupnik, aus Deutschland Ingo Schulze und aus Österreich Robert Menasse. Im Grunde war von Ernüchterung wenig zu spüren. […] Von Thierry Chervel