• Bücher

4 Bücher

Stichwort Berufswahl


Michalis Pantelouris: Werde das, was zu dir passt. Vom Traum zum Beruf (Ab 13 Jahre)

Cover: Michalis Pantelouris. Werde das, was zu dir passt - Vom Traum zum Beruf (Ab 13 Jahre). Gabriel Verlag, Stuttgart, 2010.
Gabriel Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783522302142, Gebunden, 192 Seiten, 12,95 EUR
Stell dir vor, du ergreifst einen Beruf, der dich erfüllt und glücklich macht - und verdienst damit auch noch Geld. Das geht. Wenn man auf ein paar Sachen achtet. Setzt du gern deinen Kopf ein oder arbeitest…

Helga Ostendorf: Steuerung des Geschlechterverhältnisses durch eine politische institution. Die Mädchenpolitik der Berufsberatung

Cover: Helga Ostendorf. Steuerung des Geschlechterverhältnisses durch eine politische institution - Die Mädchenpolitik der Berufsberatung. Barbara Budrich Verlag, Opladen, 2005.
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2005
ISBN 9783938094372, Kartoniert, 506 Seiten, 58,00 EUR
Die Autorin verknüpft politikwissenschaftlich-institutionalistische Theorien mit feministischen Staatstheorien und dem Theorem der sozialen Konstruktion von Geschlecht und entwickelt so einen Ansatz,…

Heinz Schuler: Lehrbuch der Personalpsychologie.

Cover: Heinz Schuler (Hg.). Lehrbuch der Personalpsychologie. Hogrefe Verlag, Göttingen, 2001.
Hogrefe Verlag, Göttingen 2001
ISBN 9783801709440, Broschiert, 664 Seiten, 50,11 EUR
Erstmalig liegt nun in deutscher Sprache ein umfassendes Lehrbuch der Personalpsychologie vor. In 23 Kapiteln wird das Gesamtgebiet der Personalpsychologie, auf dem neuesten Stand der Forschung und gleichzeitig…

Friedrich Fürstenberg: Berufsgesellschaft in der Krise. Auslaufmodell oder Zukunftspotential

Cover: Friedrich Fürstenberg. Berufsgesellschaft in der Krise - Auslaufmodell oder Zukunftspotential. Rainer Bohn Verlag, Berlin, 2000.
Rainer Bohn Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783894046125, Broschiert, 134 Seiten, 12,68 EUR
Der Verfasser analysiert anhand empirischer Befunde berufsbezogene Veränderungen im gesellschaftlichen Strukturzusammenhang. Gegenüber einer Forschungsperspektive, die sich an Tendenzen zur Einschränkung…