Stichwort

Ingrid Bergman

3 Artikel

Leseprobe zu Gabriele Weingartner: Die Hunde im Souterrain. Teil 3

Vorgeblättert 18.08.2014 […] hatten sich in die Augen geschaut und zugezwinkert, erinnerte sie sich jetzt in Brooklyn, während der mockingbird blökte wie ein Schaf und dann wieder schepperte wie das Telefon aus einem frühen Ingrid-Bergman-Film. Es war von der Gattin eines Professors die Rede gewesen, die - in Ermangelung eigenen Geldes und eines eigenen Bankkontos - frühmorgens den Tagesspiegel austrug und sich so ein paar Mark […]

Rennend auf riesigen Wellen

Im Kino 15.09.2010 […] sich in flüssigen Schnitten bewegt, ist stets schon Postkarte, bevor der Tourist Clooney auftaucht, eine Fremderfahrung ist da nicht drin, für keine der beiden Seiten (man denke, einen Moment, an Ingrid Bergman in "Stromboli", oder auch an Cliff Robertson in Brian De Palmas "Obsession", aber nach dem einen Moment kann man es auch schon wieder gut sein lassen). Das angestrengt unangestrengte Schauspiel […] Von Lukas Foerster, Ekkehard Knörer

Leseprobe zu Ben Hecht: Von Chicago nach Hollywood. Teil 2

Vorgeblättert 17.08.2009 […] Star, für den man gerade schrieb, wurde krank oder weigerte sich, aus Gründen, die einem die Haare zu Berge stehen ließen, die Rolle zu übernehmen. ("In diesem Film spiele ich nicht mit", sagte Ingrid Bergman bei Spellbound, "weil ich die Liebesgeschichte unglaubwürdig finde. Die Heldin ist eine Intellektuelle, und eine Intellektuelle kann sich nie so hoffnungslos verlieben." Sie spielte die Rolle sehr […]