Stichwort

Michael Bay

12 Artikel

Psychosplitter

Im Kino 21.08.2013 […] wovon träumen sie genau, die drei tumben Jungs aus Miami mit den aufgeblasenen Körpern, die in Michael Bays "Pain and Gain" in eine wilde Entführungsgeschichte geraten? Adrian Doorbal (Anthony Mackie) will […] verschwindet und muss fortan neu perspektiviert werden, mit Lugo als Zentrum. "Pain and Gain" ist Michael Bays "kleiner Film"; eine 25-Millionen-Produktion, eingeschoben zwischen zwei "Transformers"-Fortsetzungen […] , gnadenlos bestraft. Die Todesstrafe als finale Punchline einer Gaunerkomödie - das muss man Michael Bay erst einmal nachmachen. Lukas Foerster --- Unfälle, nichts als Unfälle. Shannon hat sich von […] Von Lukas Foerster, Elena Meilicke

Ich bin doch da, hier, jetzt

Im Kino 29.06.2011 […] gefällt oder nicht: Die "Transformers"-Filme sind so sehr die Gegenwart des Kinos wie wenig anderes. Michael Bay, der Mann, der es wie kein zweiter versteht, Kampfhubschrauber zu fetischisieren (und der, das […] Fantasiewelt Pandora gleiten, fliegen jetzt Fallschirmjäger durch die Skyline Chicagos), holt auch Michael Bay nicht allzu viel aus der Technik heraus; die erzeugt bestenfalls einen reliefartigen Effekt, aber […] großspurigen, ausgestellt unreflektierten Soldaten sind nebenbei bemerkt ohnehin die "logischen" Michael-Bay-Protagonisten, der nerdige Sam Witwicky ist im Grunde eher eine Spielbergfigur, einer dieser s […] Von Lukas Foerster, Ekkehard Knörer

Um die Ecke falten

Im Kino 16.03.2011 […] Froschperspektive und dem Vonobendrauf-Gottesblick liegt nicht mehr als ein Schnitt. Gehäckselt wie in Michael-Bay-inspirierten Blockbustern neueren Datums, siehe mehr dazu unten, wird dafür gar nicht. Eile mit […] ktakel möglichst rückstandslos im kollektiven Bildergedächtnis zu versenken. Produziert hat Michael Bay, dementsprechend hochglanzpoliert-orangeleuchtend sehen die Bilder aus. Den Vertrieb übernimmt […] Von Lukas Foerster, Ekkehard Knörer

Sozialsurrealismus

Im Kino 23.06.2009 […] sich nach Ansicht so ohne weiteres nicht von der Haut schrubben lässt. Ekkehard Knörer *** Michael Bay, so könnte man in Autoquartett-Logik sagen, sticht "Cloverfield". Zu letzterem jedenfalls prangt […] Spielkarte fast drüber gelegt, noch zusätzlich eins von "Bad Boys 2", für den "Transformers"-Regisseur Michael Bay verantwortlich zeichnete. Man kann das als weiteren Ausweis für Bays mangelndes Talent für Humor […] ten bereitet. Oder man versteht das einfach als Signatur: "Dies, gelobe ich, ist ein Film von Michael Bay." Denn das ist "Transformers - Die Rache" im Gegensatz zum vorangegangenen ersten Teil mit Nachdruck […] Von Thierry Chervel, Thomas Groh, Ekkehard Knörer

Der Experte staunt, der Laie gähnt

Im Kino 01.08.2007 […] treten wehrhaft dazwischen. Alles beginnt mit einer Materialschlacht, wie man sie von Regisseur Michael Bay kennt, der für viele die Verkörperung des Bösen im neueren Hollywood-Blockbuster-Kino ist, seines […] staunt, der Laie gähnt, dann ist's vorbei. Manchem Kritiker hat an "Transformers" gefallen, dass Michael Bay mit den etwas tumben, jedenfalls auf keinen Fall ernst zu nehmenden Spielzeugwesen nun endlich […] Film, der nicht das richtige, nämlich weniger, mit ihm anzufangen weiß. Transformers. Regie: Michael Bay. Mit Shia LaBeouf, Tyrese Gibson, Josh Duhamel, Anthony Anderson und anderen. USA 2006, 143 Minuten […] Von Ekkehard Knörer