Stichwort

Armenien

266 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 18
Magazinrundschau 18.02.2019 […] Agulis, ca. in den frühen 1900er Jahren (courtesy Historisches Museum Armenien) Simon Maghakyan und Sarah Pickman erzählen die Geschichte des armenischen Fotografen und Forschers Argam Ayvazyan, der über Jahrzehnte in Nachitschewan armenische Kirchen und Kulturstätten fotografierte - Nachitschewan ist eine von Iran und Armenien umschlossene, an die Türkei grenzende Exklave der Republik Aserbaidschan […] n Polizisten hatten eine Antwort, warum es da für Sim nichts zu sehen gab: 'Die Armenier kamen hierher und machten Fotos.... dann gingen sie zurück in ihr Land und montierten Fotos von Kirchen in Armenien ein... Hier haben niemals Armenier gelebt - also wie könnte es hier Kirchen gegeben haben?!', wurde ihm gesagt." Der Artikel bringt viele Fotobeweise. […]
Efeu 16.08.2018 […] Licht und Raum und schaffen außeralltäglich Phantastisches, das die Besucher zu eigenen originellen Ideen anregt. Let's play!" Ursula Schulz-Dornburg, Gyumi - Erevan (aus der Serie: Transit Orte, Armenien), 2004. Städel Museum. © Ursula Schulz-Dornburg Jahrelang reiste die Fotografin Ursula Schulz-Dornburg durch die Welt und fotografierte Menschen an Bushaltestellen. Eine Ausstellung dieser Fotos […] Stühle stehen herum. Sie laden ein, Platz zu nehmen, und signalisieren, dass die Arbeiten diese Zeit brauchen. Und so sitzt und steht man den sitzenden und stehenden Menschen an den Bushaltestellen in Armenien gegenüber. Die Fotos sind zwischen 1997 und 2011 zufällig entstanden, als Schulz-Dornburg nach der Auflösung der Sowjetunion dort war, um Klöster zu fotografieren. Plötzlich waren da vor ihr im Nirgendwo […]