Medienticker-Archiv

Die Kunst des Nichtssagens

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
26.03.2013. Verschwatzte Republik: Politiker in den Medien - Auf breiter Front: Überregionale Zeitungen erhöhen Copypreise - Über die Paywall hinaus: Mathias Menzl über Alternativen zu Abos und Anzeigen - Studie: US-Medien gefangen im Teufelskreislauf - Bild-Chef: Diekmann als Zauberlehrling im Spiegel - Hans Ulrich Gumbrecht: "Konservativ" ist "links" geworden + Einer geht noch:
Mit Hanns Zischler durch Berlin.
Mit dem aktuellen Radio-Kultur-Programm

Aktualisierungen:ab 15:30 Uhr

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------

Zitat des Tages
"Aber noch streitet die zwölfte Stunde der Nacht: die Nachtraubvögel ziehen; die Gespenster poltern; die Toten gaukeln; die Lebendigen träumen." (Jean Paul)

Heute u.a.:
Auf breiter Front
Überregionale Zeitungen erhöhen Copypreise
(dnv) - Für den April haben zahlreiche überregionale Zeitungen die Anhebung ihrer Copypreise im Einzelverkauf angekündigt. Schon seit Jahren steigen diese weitaus stärker als die Inflationsrate

Über die Paywall hinaus
Alternativen zu Abos und Anzeigen
(mw) - Viele Medienunternehmen reagieren heute ähnlich fantasielos auf den Medienwandel, wie einst die Musikindustrie. Sie versuchen, ihre alten Strukturen in die digitale Welt zu retten und gleichzeitig neue Geschäftsmodelle zu behindern; Abonnemente und Anzeigen sollen es auch in Zukunft richten. Nur: Weshalb sollte im Netz funktionieren, was auf Papier gerade grossflächig erodiert? Von Mathias Menzl

Politiker in den Medien
Die Kunst des Nichtssagens
(ci) - Wer unverbindlich bleibt, gewinnt. In der verschwatzten Republik bestrafen Journalisten ausgerechnet das ehrliche Wort

Studie
US-Medien gefangen im Teufelskreislauf
(tp) - Nach einer Studie brechen den Nachrichtenmedien noch mehr Kunden wegen der Einsparmaßnahmen weg, die aufgrund der sinkenden Einnahmen notwendig sind

Bild-Chef
Diekmann als Zauberlehrling im Spiegel
(mee) - Ganze sechs Seiten widmet der aktuelle Spiegel einer Reportage über den Chefredakteur der größten Tageszeitung Europas, die so ganz anderen Werten verpflichtet ist als der Spiegel. "Der Lehrling" ist das Stück in der heute erscheinenden Ausgabe des Hamburger Nachrichtenmagazins überschrieben.

Hans Ulrich Gumbrecht
"Konservativ" ist "links" geworden
(faz) - Wenn es den Linken heute um die Bewahrung eines sozialen Besitzstands geht und den Rechten um dessen Aufhebung, wer ist dann wirklich "konservativ"? Und was liegt daran?

Einer geht noch
Mit Hanns Zischler durch Berlin
(sz) - Hanns Zischler ist der aufgeräumte Finsterling des Kinos - und wohl der klügste Schauspieler Deutschlands. Er schreibt elegante Bücher. Jetzt auch über Berlin. Ein Spaziergang durch eine viel zu große Stadt.

+ Musik-Clip des Tages
CD Sir John Barbirolli:
Schubert/ Britten/ Sibelius


Lesungen & Veranstaltungen im März 2013
(gue) - Mit über 100 Autoren und über 250 Terminen.

Online-Perspektiven
(rd) - Kälte

Mehr hier:
-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+Buch+Blog+Blattmacher-News +
Feuilletonpressegespräch

(dra-audio) - mit Christoph Schwennicke von Cicero über die April-Ausgabe

Das Altpapier

(ev) - am Dienstag

Fallen, Fallstricke, Fernsehfilme
Die heutige Medienauslese
(6 vor 9) - Von Ronnie Grob
1. - Die Kunst des Nichtssagens (cicero)
2. - Die schönen Seiten (sojus)
3. - Anwalt Himmelsbach (lousypennies)
4. - Niemandes Mutter, niemandes Vater (titanic)
5. - Ich bin eine Charaktermaske (faz)
6. - Die echten Menschen und die im Internet (dasnuf)

Kulturnachrichten
(wdr) + (dra) - 26.03.2013

Medienmacher
Manches läuft unrund beim neuen "Capital"
(abbl) - Das Wirtschaftsmagazin wird mit der Juni-Ausgabe erstmals in Berlin erscheinen. Einen eigenen Etat für "Capital" gibt es aber noch nicht.

"Connect the unexpected"
Suhrkamp-Streit: Eine Analyse
(bb) - Der Frankfurter Urteilsspruch vom Mittwoch verschärft die Lage des Suhrkamp Verlags weiter: 2,2 Millionen Euro für Hans Barlach könnten fällig werden, und der Ausgang weiterer Verfahren ist ungewiss. Spekuliert wird darüber, wer tatsächlich ein Interesse daran haben könnte, die Grundfesten des Verlags zu erschüttern.

"Lokaljournalismus stand oft hinten an"
"Hamburger Abendblatt"-Chef Lars Haider im Interview
(kress) - Lars Haider, 43, ist der Lobbyist fürs Lokale. Der Chefredakteur des "Hamburger Abendblatt" hat sich seit jeher zum Ziel gesetzt, den Lokaljournalismus und seinen Stellenwert weiter zu verbessern.

Ein Nachruf auf Chinua Achebe
Literarische Stimme und politisches Gewissen Afrikas
(bb) - Der nigerianische Schriftsteller Chinua Achebe ist, wie berichtet, am 22. März in Boston im Alter von 82 Jahren gestorben. Ein Nachruf von Michael Schult auf den Friedenspreisträger des Jahres 2002.

Sonderedition im Gedenken an die Bücherverbrennung
Bibliothek der verbotenen Bücher von BILD und "Vorsicht Buch!"
(bb) - Anlässlich des 80. Jahrestags der Bücherverbrennung gibt BILD in Zusammenarbeit mit "Vorsicht Buch!", der Kampagne der deutschen Buchbranche, eine Sonderedition heraus: "Die Bibliothek der verbotenen Bücher".

Übersetzerpreis
Karl-Dedecius-Preis an Jakub Ekier und Bernhard Hartmann
(bb) - Der mit jeweils 10.000 Euro dotierte Karl-Dedecius-Preis für exzellente polnische und deutsche Übersetzer geht 2013 an Jakub Ekier und Bernhard Hartmann. Die Preisverleihung findet am 24. Mai in Krakau statt, teilte die Robert Bosch Stiftung mit.

Brauchen Verlage die
Jugendbuchmesse in Bologna noch?
(bb) - Morgen beginnt in Bologna die 50. internationale Kinder- und Jugendbuchmesse, die Fiera del Libro per Ragazzi. Der Trubel ist immer groß, aber braucht man im Zeitalter von Internet und Skype noch eine solche Messe? boersenblatt.net hat Minedition-Verleger Michael Neugebauer gefragt, der seit 50 Jahren dabei ist - 1963 als Zwölfjähriger mit seinem Vater, Verleger Friedrich Neugebauer.

eBuch erwirkt Beschluss des Landgerichts Berlin
Weltbild soll Ordnungsgeld wegen unzulässiger Werbung zahlen
(bb) - Die buchhändlerische Genossenschaft eBuch hat beim Landgericht Berlin Ende 2011 eine einstweilige Verfügung gegen Weltbild wegen unzulässiger Werbung mit dem Begriff "Originalausgabe" erwirkt. Wegen Verstoßes gegen diese EV hat das Gericht jetzt gegen Weltbild ein Ordnungsgeld in Höhe von 12.000 Euro verhängt.

+ Buchkritik online
(faz) - Sachbücher der Woche
(faz) - Romane der Woche
(ltk) - Volker Neuhaus: Günter Grass
(ltk) - Kevin Vennemann: Sunset Boulevard
(ltk) - Henning Ritter: Die Schreie der Verwundeten
(ltk) - Arnd Bauerkämper: Das umstrittene Gedächtnis
(ltk) - Friedhelm Rathjen: Poets, Books & Rock'n'Roll

Gedicht, Interpretation, Lesung
"Lieb und Leid im leichten Leben" von Clemens Brentano
(faz) - Clemens Brentano schrieb Verse, wie ein Komponist Noten setzt. Doch ohne konkrete Bedeutung sind seine Worte nicht. Dieses Gedicht birgt das Gefühl einer Generation.

April
SWR-Bestenliste
(bb) - Hilary Mantel führt mit "Falken", David Wagner mit "Leben" folgt auf dem zweiten Platz.

+ Buchkritik im Hörfunk
Zähne zeigen

(dra) - Hartmut Böhme/ Beate Slominski (Hrg.): "Das Orale"
Eine Romanfigur macht sich selbständig
(dra) - Viktor Pelewin:"Tolstois Albtraum"
Die Möglichkeiten des Labyrinths
(dra) - Dieter Forte: "Das Labyrinth der Welt"
Feminismus im Wandel der Zeit
(dra) - Sabine Scholl: "Wir sind die Früchte des Zorns"
Die Welt der Waren
(dra) - Wolfgang Ullrich: "Alles nur Konsum"

Videolesung
(zeit) - Monika Zeiner liest aus "Die Ordnung der Sterne über Como"

Kulturtipps
(dra-audio) - 26.03.2013

Mehr Literatur zum Jetzt-Hören
siehe Radio-Kultur-Programm

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ IT-News +
YouTube und Co.
Im Shitstorm auf Schloss Herblingen
(tp) - die wöchentliche Telepolis-Videoschau von Ernst Corinth

Focus Onlines

"klickgeile" Facebook-Strategie
(mee) - Viel hilft viel: Das ist offenbar die Social Media-Strategie von Focus Online. So eifrig wie kein anderes großes redaktionelles News-Angebot überfluten die Münchner ihre immerhin fast 70.000 Facebook-Fans stündlich mit reißerischen Häppchen-Links zu hanebüchenen, schlüpfigen Stories. Die Artikel sind zum Teil um Wochen veraltet und werden trotzdem immer wieder angerissen ...

Datenabfragen
Behörden wollten 70.000 Mal Nutzerdaten von Microsoft
(zeit) - Microsoft sagt erstmals, wie oft staatliche Stellen nach Nutzerdaten fragen. Sie fragen oft, auch bei Skype. Und deutsche Behörden gehören mit zu den neugierigsten.

Kein Netz in Berlin
"Ich will doch einfach nur Internet!"
(ci) - Deutschland verliert sich beim Ausbau des Datenhighways - landet auf den hintersten Plätzen. Das spürt man sogar mitten in der Hauptstadt

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ Medien-Personalkarussell und mehr +
Honorare
So wenig verdienen (die meisten) Journalisten
(mee) - Wer verdient eigentliche wieviel? Dieser Frage geht die Vereinigung Freischreiber nach und startete zu diesem Zweck den Tumblr-Blog "Was Journalisten verdienen". Dort können freie Autoren und Texter anonym Honorar-Details ihrer Kunden veröffentlichen. Dabei fördert das Projekt durchaus Interessantes zu Tage: So gehen die Freien-Honorare im Magazin-Segement enorm auseinander: von 250 Euro für 6.000 Zeichen in der c't bis zu 1.500 Euro für 12.000 Zeichen in der P.M.

Umbau und Stellenabbau
in den Cornelsen Schulverlagen
(bb) - "Eine digitale Strategie, die die richtige Antwort auf die Erfordernisse von Schülern, Lehrern und Schulen gibt" - dies ist für Cornelsen-Holding-Chef Alexander Bob, seit kurzem zugleich Geschäftsführer im operativen Schulbuchgeschäft der Franz Cornelsen Gruppe, der Kern der Restrukturierung in den Cornelsen Schulbuchverlagen, die bis Ende 2014 mit einem Stellenabbau von rund 200 Vollzeitkräften verbunden sein wird.

Sexismus
Dem #aufschrei zuhören!
(ci) - "Untervögelt", seien sie, "Furien", "Schlampen". Was sich die Initiatorinnen des Aufschrei anhören müssen, ist happig. Ein Grund mehr, das Thema differenziert zu betrachten. Von Marie Amrhein

Bergs Sturz
Hoffmann und Campe verlegerlos
(faz) - Mit wechselndem Geschick hatte er versucht, das Programm des Hauses literarischer auszurichten: Der verlegerischer Geschäftsführer Günter Berg verlässt den zur Ganske Verlagsgruppe gehörenden Traditionsverlag Hoffmann und Campe.

Bundesbankstudie
Deutsche Vermögen sind besonders ungleich verteilt
(tp) - Haushalte in Frankreich, Italien und Spanien sind im Durchschnitt reicher als deutsche. Von Thomas Pany

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ TV/Radio-, Film- + Musik-News + TV-Kritik +
GEZ-Reform
NDR-Mitarbeiterin befindet Rundfunkbeitrag für verfassungswidrig
(sz) - Der neue Rundfunkbeitrag ist umstritten. Und verfassungswidrig - zu diesem Schluss kommt die Promotion von Anna Terschüren. Die Doktorandin arbeitet ausgerechnet in der Verwaltung des NDR.

Lebenswerk Echo
Hannes, du bist Punk!
(zeit) - Er selbst kann es kaum glauben: Dem Bluesmann und Liedermacher Hannes Wader wird der Echo für sein Lebenswerk verliehen.

Karl Bartos
Die Hit-Maschine
(zeit) - Halb Paul McCartney, halb Wernher von Braun: Der Ex-Kraftwerker Karl Bartos hat die Platte gemacht, die Kraftwerk nicht mehr hinkriegen.

Der 25-Jahres-Check
Das Phänomen "Tatort"
(mee) - Er ist ein Wunder des deutschen Fernsehens. Während fast sämtliche langlebigen TV-Formate Jahr für Jahr Zuschauer verlieren, legt der "Tatort" seit seinem Tiefpunkt Ende der 1990er-Jahre immer mehr zu, erreicht derzeit die besten Zahlen seit 20 Jahren ,,,
Selbst-Anzeige
Erweitert + aktualisiert
(beg) - "Tatort - Das Lexikon" als e-Book

Musik im Radio
Hörtipps des Tages

vom Radiohoerer Henry
20.05 Uhr - hr2 - "Das Ensemble Modern in der Alten Oper Frankfurt"
Werkschau Manfred Trojahn
21.03 Uhr - SWR2 - Jazzfest Berlin 2012 (5): Lob der Working Band
Nils Wogram mit seinem Septet, dem "Nostalgia Trio" und "Root 70"
21.04 Uhr - RBB kulturradio - "Musik der Kontinente"
Star und Außenseiter: Salif Keita
22.05 Uhr - NDRInfo - "Play Jazz"
Dirty Dozen "Jazz goes Classic": Bill Evans
23.03 Uhr - SWR2 - "Chants Marins"
Neue Klänge von der wildesten Küste Europas

+ CD-Tipp des Tages


Mehr Musik zum Jetzt-Hören
siehe Radio-Kultur-Programm

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+Varia oder Ein Kessel Buntes +
Markus Lütertz
"Wenn Sie in eine Boutique gehen, sind Sie ein Monster"
(ci) - Einer der bekanntesten deutschen Künstler der Gegenwart, Markus Lüpertz, erklärt, warum er trägt, was er trägt

Nachhaltigkeit in aller Munde
Zum 300. Geburtstag eines Begriffes "Made in Germany"
(dra) - Zwar nutzen wir die vorhandenen Ressourcen heute effektiver als früher, aber wir verbrauchen dafür auch mehr, sagt Wolfgang Gründinger vom Think Tank 30. Er fordert, den Begriff Nachhaltigkeit zu ersetzen durch Generationengerechtigkeit.

F. C. Gundlach
Was ist ein gutes Foto?
(zeit) - Nach welchen Maßstäben werden Fotos beurteilt? Brauchen Sie als Amateurfotograf selbst Rat? Fragen Sie F.C. Gundlach, einen der führenden Modefotografen und Fotosammler.

Die vergessene Geschichte
Das "Entjudungsinstitut" in Eisenach
(dra) - 1939 wurde in Eisenach ein "Institut zur Erforschung und Beseitigung des jüdischen Einflusses auf das kirchliche Leben" gegründet. Leiter wurde der protestantische Pastor Walter Grundmann, in der DDR arbeitete weiter für die Kirche - und für die Staatssicherheit. Er starb 1976 in Eisenach.

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------

Das Kalenderblattfür den
85. Jahrestag bzw. den 734.955. abendländischer Zeitrechnung.

Akustische Kalenderblätter
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Kultur im Fernsehen

Väter und Söhne
(pt) - Die 3sat-"Kulturzeit" beschäftigt sich heute u.a. mit Syrien. Arte setzt die neunteilige Serie "Zeit der Helden",in der die erzählte Zeit mit Echtzeit-Fiktion übereinstimmt, mit zwei weitere Folgen fort. In Einsfestival ist die vierte Folge dänische Politserie "Borgen" zu sehen und im SWR der Schweizer Spielfilm "Giulias Verschwinden" (2009). Das WDR-Kulturmagazin "West.art" porträtiert dne Maler Karl Heidelbach und seinen Künstler-Sohn Nikolaus.

... und im Radio
Kultur-Newsund Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kulturNordwestradio | mdr-Figaro | Ö1 | radiowissen | SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3 wdr 5

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *draw + *dw + *drs2 + *hr2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 +*rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ Hinweise +
11.207 Medienticker-Newsletter-Abonnenten
.
Der MedientickerNewsletter erscheint an Werktagen gegen 12.00 Uhr und kann hier kostenlos abonniert werden.

Aktualisierungen: Tagsüber werden die Medienticker-Rubriken je nach Neuigkeitswert aktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net (faz) +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + kress.de+ literaturcafe.de(lc) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) + netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-magazin.de(tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de

Das heutige Zitat lieferte Carl-Wilhelm Macke

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keine Gewähr übernommen werden. Das Urheberrecht an den Schlagzeilen der Meldungen liegt bei den jeweiligen Quellen.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier


-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News | Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------