Arnim Eisenhut, geboren 1984 in Herne, studierte Literaturwissenschaften, Kunstgeschichte und Psychologie in Münster, Berlin und Potsdam. Er arbeitet seit 2018 als Redakteur für den Perlentaucher.