Bücher zum Thema

Geschichte Afrikas

112 Bücher - Seite 4 von 8

Uwe Schulte-Varenhoff: Kolonialheld für Kaiser und Führer. General Lettow-Vorbeck. Eine Biografie

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783861534129, Kartoniert, 217 Seiten, 24.90 EUR
Bis heute umgibt den hoch dekorierten Soldaten des Ersten Weltkrieges der Mythos des unbesiegten, ritterlich kämpfenden und genialen Generals, der mit seinen "treuen" Askari einer gewaltigen Übermacht…

Manfred Glagow: Die Mkandawires auf Livingstonia. Eine afrikanische Familie in Zeiten der Mission, des Kolonialismus und der Diktatur, Malawi 1875-1994

Cover
Transcript Verlag, Bielefeld 2006
ISBN 9783899425734, Kartoniert, 207 Seiten, 24.80 EUR
Hier wird in einer längeren historischen Perspektive die Geschichte einer Familie erzählt, die, in die malawische Geschichte der letzten 120 Jahre gestellt, konfrontiert wird mit der christlichen Mission,…

Heinz Schneppen: Sansibar und die Deutschen. Ein besonderes Verhältnis. 1844-1966

Cover
LIT Verlag, Münster 2006
ISBN 9783825861728, Gebunden, 562 Seiten, 35.90 EUR
Sansibar hat für die Deutschen einen besonderen Klang. Der Autor schildert die Erschließung von Ostafrika durch Mission, Forschung und Handel, das Problem der Sklaverei, die kolonialen Bestrebungen von…

Helmut Strizek: Geschenkte Kolonien. Ruanda und Burundi unter deutscher Herrschaft

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783861533900, Kartoniert, 224 Seiten, 19.90 EUR
Mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen, Fotos und Karten. Mit einem Essay über die Entwicklung bis zur Gegenwart. Ruanda und Burundi sind ein kolonialgeschichtlicher Sonderfall. Sie fielen dem Deutschen…

Janos Riesz: Leopold Sedar Senghor und der afrikanische Aufbruch im 20. Jahrhundert

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2006
ISBN 9783779500476, Gebunden, 349 Seiten, 24.90 EUR
Die Lebensdaten Senghors 1906 bis 2001 - schließen ein ganzes Jahrhundert ein. Die Spuren des Mannes, der Abgeordneter in der französischen Nationalversammlung, Staatssekretär der französischen Regierung…

Boris Barth: Genozid. Völkermord im 20. Jahrhundert. Geschichte, Theorie, Kontroversen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406528651, Paperback, 271 Seiten, 14.90 EUR
Genozid gilt als das "Verbrechen aller Verbrechen". Boris Barth stellt in diesem Buch kritisch dar, was unter Völkermord zu verstehen ist und was ihn von Massakern, "ethnischen Säuberungen", Verfolgung…

Andreas E. Eckl: S?ist ein übles Land hier. Zur Historiographie eines umstrittenen Kolonialkrieges. Tagebuchaufzeichnungen aus dem Herero-Krieg in Deutsch-Südwestafrika 1904...

Rüdiger Köppe Verlag, Köln 2005
ISBN 9783896453617, Geheftet, 302 Seiten, 34.80 EUR
Mit Faltkarte, 23 Schwarzweiß-Fotos, einer Skizze, sowie Orts- und Personenindex. Das vorliegende Werk präsentiert die Tagebücher zweier deutscher Zeitzeugen des Herero-Aufstandes in Deutsch-Südwestafrika…

Aram Mattioli: Experimentierfeld der Gewalt. Der Abessinienkrieg und seine internationale Bedeutung 1935-1941

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2005
ISBN 9783280060629, Gebunden, 239 Seiten, 32.80 EUR
Mit einem Vorwort von Angelo Del Boca. In Afrika zeigte Mussolinis Italien sein unmenschlichstes Gesicht. Hier hinterließ es eine Blutspur als Massentötungsregime, das selbst vor Genoziden nicht zurückschreckte.…

Genozide und staatliche Gewaltverbrechen im 20. Jahrhundert

Cover
Studien Verlag, Innsbruck 2005
ISBN 9783706540605, Kartoniert, 174 Seiten, 14.00 EUR
Herausgegeben von Verena Radkau, Eduard Fuchs u.Thomas Lutz. Je weiter Nationalsozialismus und Holocaust sich zeitlich entfernen, desto präsenter sind sie im öffentlichen Gedächtnis und Gedenken. Dabei…

Felicitas Becker (Hg.) / Jigal Beez (Hg.): Der Maji-Maji-Krieg in Deutsch-Ostafrika 1905-1907

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783861533580, Kartoniert, 235 Seiten, 22.90 EUR
Im Jahr 1905 kam es in Deutsch-Ostafrika zu einem der größten Kriege gegen Kolonialherren, die Afrika je erlebt hat: afrikanische Bauern erhoben sich gegen die deutschen Besatzer. Bis 1907 tobte der…

Cord Jakubeit / Rainer Tetzlaff: Das nachkoloniale Afrika

Cover
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2005
ISBN 9783810040954, Gebunden, 403 Seiten, 29.00 EUR
Geschichtliche und geografische Grundlagen von Unterentwicklung und Entwicklung in Afrika - Gemeinschaft und Gesellschaft, Ethnizität und Kultur, (Staats-)Klassen und Sozialbeziehungen - Ethnizität,…

Lytton Strachey: General Gordons Ende

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783937834061, Gebunden, 144 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Hans Reisiger. Mit einem Nachwort von Reinhard Blomert. Schonn einmal hat "der Westen" versucht, einem islamischen Land seinen Way of life aufzuzwingen: 1885 marschierte der englische…

Souad Belhaddad / Esther Mujawayo: Ein Leben mehr

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2005
ISBN 9783779500292, Kartoniert, 337 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Französischen von Jutta Himmelreich. Es kam ein Moment, in dem ich mir sagte: ,Wenn du überleben willst, Esther, musst du dich dem widmen, was dir geblieben ist, und nicht dem, was du verloren…