Bücher zum Thema

Deutsche Literaturgeschichte, 19. Jahrhundert

Aktuelle Bücher zur deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts - mit Presseecho. Hier eine spezielle Liste mit aktuellen Schriftstellerbiografien zu deutschen Autoren des 19. Jahrhunderts.

12 Bücher - Stichwort: Fontane, Theodor

Günter de Bruyn: Der Sandpoet. Friedrich Wilhelm August Schmidt, genannt Schmidt von Werneuchen

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2017
ISBN 9783945256985, Kartoniert, 32 Seiten, 8.00 EUR
Friedrich Wilhelm August Schmidt (1764-1838), genannt Schmidt von Werneuchen ist dem Gedächtnis der Nachwelt durch Goethes Parodie "Musen und Grazien in der Mark" und durch Fontanes Porträt in den "Wanderungen"…

Wolfgang Matz: Die Kunst des Ehebruchs. Emma, Anna, Effi und ihre Männer

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
ISBN 9783835314597, Gebunden, 320 Seiten, 24.90 EUR
Liebe und Betrug sind die ewigen Themen der Literatur, von Tristan und Isolde bis Don Giovanni - mitten im 19. Jahrhundert taucht aber plötzlich im Gesellschaftsroman eine neue Variante der alten Geschichte…

Bernd W. Seiler: Fontanes Berlin. Die Hauptstadt in seinen Romanen

Cover
Verlag für Berlin-Brandenburg, Berlin 2010
ISBN 9783942476003, Gebunden, 192 Seiten, 26.90 EUR
Wo hat Effi Briest gewohnt, als sie in Berlin lebte? Wo Leutnant Botho von Rienäcker Dienst getan? Und in welcher Gastwirtschaft hat Leopold Treibel statt einer zweiten Tasse Kaffee nur ein Glas Milch…

Roland Berbig: Theodor Fontane Chronik. Fünf Bände

Cover
Walter de Gruyter Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783110189100, Gebunden, 3905 Seiten, 599.00 EUR
Unter Mitarbeit von Josefine Kitzbichler. Die Chronik von Leben und Werk des Schriftstellers Theodor Fontane schließt nach der 2006 erschienenen Bibliografie die zweite seit langem beklagte Lücke in der…

Jost Schillemeit: Studien zur Goethezeit

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300279, Gebunden, 620 Seiten, 45.00 EUR
Herausgegeben von Rosemarie Schillemeit. Die in diesem Band zusammengestellten Aufsätze des 2002 verstorbenen Literaturwissenschaftlers Jost Schillemeit aus den Jahren 1964 bis 2001 stellen in ihrer Vielfalt…

Regina Dieterle: Die Tochter. Das Leben der Martha Fontane

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207745, Gebunden, 432 Seiten, 24.90 EUR
Das kapriziöse Leben Martha Fontanes (1860-1917), der "Lieblingstochter" von Theodor Fontane. Anhand von weitverstreuten Dokumenten und zahlreichen neu aufgefundenen Briefen schildert Regina Dieterle…

Carola Stern: Kommen Sie, Cohn!. Friedrich Cohn und Clara Viebig

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
ISBN 9783462037241, Gebunden, 167 Seiten, 16.90 EUR
Ein Buch über die Schriftstellerin Clara Viebig und den Verleger Friedrich Theodor Cohn. Carola Stern erzählt in ihrem letzten Buch die Geschichte einer jüdisch-christlichen Familie zur Zeit der Jahrhundertwende,…

Renate Böschenstein: Verborgene Facetten. Studien zu Fontane

Cover
Königshausen und Neumann Verlag, Würzburg 2006
ISBN 9783826032370, Kartoniert, 569 Seiten, 49.80 EUR
Herausgegeben von Hanna Delf von Wolzogen und Hubertus Fischer - Texte von Renate Böschenstein: Erinnerungen an Herrn Köster (unveröffentlicht). Sedantag (unveröffentlicht). - Fontanes Melusine-Motiv.…

Thomas Mann: Essays I. 1893-1914. Große kommentierte Frankfurter Ausgabe, Band 14/1

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100483492, Gebunden, 418 Seiten, 39.90 EUR
Herausgegeben und textkritisch durchgesehen von Heinrich Detering. Die Arbeiten des ersten Essaybands dokumentieren die frühen Schaffensjahre Thomas Manns und stellen die Themen in den Mittelpunkt, mit…

Gotthard Erler: Das Herz bleibt immer jung. Emilie Fontane. Biografie

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783351029357, Gebunden, 460 Seiten, 25.00 EUR
Emilie Fontanes geb. Rouanet-Kummer (1824-1902) wurde bisher vor allem als Ehefrau, Mutter mehrerer Kinder und Kopistin im "Schriftstellerladen" ihres Mannes wahrgenommen, jetzt tritt sie aus dem Schatten…

Fontane-Handbuch

Cover
Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783520832016, Gebunden, 1055 Seiten, 65.45 EUR
In Zusammenarbeit mit der Theodor Fontane Gesellschaft herausgegeben von Christian Grawe und Helmuth Nürnberger.

Walter Jens: Wer am besten redt, ist der reinste Mensch. Über Fontane

Cover
Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2000
ISBN 9783740011215, Gebunden, 126 Seiten, 16.36 EUR
Walter Jens legt - Poesie und Wissenschaft, Literatur und Geschichte miteinander verbindend - Essays über Fontane, den Meister der Erzählkunst und Gesellschaftskritik, vor. Ob Walter Jens seiner Bewunderung…