Bücher zum Thema

Deutsche Literaturgeschichte, 19. Jahrhundert

Aktuelle Bücher zur deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts - mit Presseecho. Hier eine spezielle Liste mit aktuellen Schriftstellerbiografien zu deutschen Autoren des 19. Jahrhunderts.

572 Bücher - Seite 1 von 41

Brita Steinwendtner: An den Gestaden des Wortes. Dichterlandschaften

Cover
Otto Müller Verlag, Salzburg 2022
ISBN 9783701312986, Gebunden, 384 Seiten, 27.00 EUR
Worin liegt das Geheimnis, das Landschaften innewohnt? Es gibt Orte, an denen man lebt, andere, wonach man sich sehnt, und wieder andere, wohin der Lauf der großen Geschichte einen Menschen treibt. All…

Thomas Hettche (Hg.): Es ist recht sehr Nacht geworden. Kleist, Raabe, Benn. Essays

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2022
ISBN 9783462002850, Gebunden, 336 Seiten, 24.00 EUR
Was heißt es heute, modern zu sein? Heinrich von Kleists "Das Erdbeben in Chili", Wilhelm Raabes "Zum wilden Mann", Gottfried Benns "Gehirne" - nie ist moderner geschrieben worden! Alle drei Texte waren…

Walter Scott: E.T.A. Hoffmann und das Übernatürliche

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2022
ISBN 9783854182092, Gebunden, 136 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen und mit einem Nachwort von Till Kinzel. Vor 200 Jahren, am 22. Juni 1822, verstarb E. T. A. Hoffmann. Der Romantiker Sir Walter Scott (1771-1833) schrieb über den Romantiker E. T. A.…

Katharina Hermann: Dichterinnen & Denkerinnen. Frauen, die trotzdem geschrieben haben

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783150114292, Kartoniert, 236 Seiten, 15.00 EUR
Frauen haben schon immer geschrieben - oft im Verborgenen, gegen Widerstände, mit Erfolg. Katharina Herrmann erzählt von ihnen und zeigt anhand von Gedichten, Brief- sowie Romanauszügen, dass es höchste…

Johann Karl Wezel: Johann Karl Wezel: Gesamtausgabe in acht Bänden. Jenaer Ausgabe. Band IV: Kleine Schriften und Gedichte. Prinz Edmund....

Cover
Mattes Verlag, Heidelberg 2022
ISBN 9783930978045, Gebunden, 752 Seiten, 79.00 EUR
Herausgegeben von Jutta heinz und Wolfgang Hörner. Der vorliegende Band enthält erstmals alle Gedichte Wezels, zum Teil in Erstdrucken nach Handschriften. Bei den meisten handelt es sich um Jugend- oder…

Stefan Höppner: Goethes Bibliothek. Eine Sammlung und ihre Geschichte

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2022
ISBN 9783465045922, Gebunden, 504 Seiten, 39.00 EUR
Stefan Höppners Buch widmet sich Goethes wichtigstem Arbeitswerkzeug - seiner Bibliothek. Sie ist nicht nur eine der prominentesten Büchersammlungen eines deutschsprachigen Autors, sondern auch als eine…

Friedrich Schleiermacher: Über die verschiedenen Methoden des Übersetzens

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2022
ISBN 9783895815812, Kartoniert, 152 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Von Flaubert bis Modiano, einen Großteil der Bücher lesen wir in Übersetzung - aber lesen wir den Text des Autors oder des Übersetzers?In…

Sabine Doering: Friedrich Hölderlin. Biografie seiner Jugend

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835351516, Gebunden, 404 Seiten, 32.00 EUR
Friedrich Hölderlin (1770-1843) wuchs in privilegierten Verhältnissen auf. Sabine Doering deckt anschaulich die Einflüsse auf, die den begabten Heranwachsenden während der Schul- und Studienzeit in Württemberg…

Adalbert Stifter: Adalbert Stifter: Briefe 1854-1858. Historisch-kritische Gesamtausgabe. Apparat und Kommentar, Teil III. Werke und Briefe. Band 11,3

Cover
W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783170393332, Gebunden, 627 Seiten, 570.00 EUR
Band 11,3 der Historisch-Kritischen Ausgabe enthält die zwischen 1854 und 1858 verfassten Briefe Stifters: Jener Jahre also, die nicht nur durch die Arbeit an den drei Bänden seines 1857 erschienenen…

Andreas Puff-Trojan: Vampire!. Schattengewächse der Aufklärung. Über uns aufgeklärte Menschen im Angesicht der Un-Toten

Cover
Sonderzahl Verlag, Wien 2021
ISBN 9783854495871, Broschiert, 144 Seiten, 18.00 EUR
Die Untoten geistern schon lange durch die Menschheitsgeschichte. In der speziellen Gestalt als Vampir oder Nosferatu tritt er erstmals Mitte des 18. Jahrhunderts in Erscheinung. Seit Bram Stokers Roman…

Eduard von Keyserling: Kostbarkeiten des Lebens - Gesammelte Feuilletons und Prosa. Schwabinger Ausgabe, Band 3

Cover
Manesse Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783717525042, Gebunden, 912 Seiten, 32.00 EUR
Mit 35 Farbabbildungen. Er schrieb über die Unentbehrlichkeit der Kultur, über himmlische und irdische Liebe, über Interieurs, großen Stil und über die Kostbarkeiten des Lebens. Er ergründete die Kunst…

Stephan Dahme (Hg.) / Hermann Mildenberger (Hg.) / Annette Seemann (Hg.): Die andere Seite. Das Phänomen der Mehrfachbegabung in den Künsten

Cover
Edition Fichter, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783947313129, Gebunden, 432 Seiten, 55.00 EUR
Mit 200 Abbildungen. Der vorliegende Essayband nimmt das Phänomen der künstlerischen Mehrfachbegabung in Europa von der zweiten Hälfte des 18. bis zur ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts erstmals in diesem…

Dagmar von Gersdorff: Die Schwiegertochter. Das Leben der Ottilie von Goethe

Cover
Insel Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783458179467, Gebunden, 312 Seiten, 24.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Für ihren Schwiegervater, den Dichter und Staatsminister Johann Wolfgang von Goethe, war sie unentbehrlich: Ottilie von Goethe, eine geborene von Pogwisch aus schleswig-holsteinischem…

Jan Eike Dunkhase: Provinz der Moderne. Marbachs Weg zum Deutschen Literaturarchiv

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608964462, Gebunden, 432 Seiten, 35.00 EUR
Marbach am Neckar: Eine kleine Stadt im deutschen Südwesten steht für das literarische Gedächtnis einer ganzen Sprachkultur. Durch das Deutsche Literaturarchiv ist der Geburtsort Friedrich Schillers zu…