Yael Hedaya

Yael Hedaya wurde 1964 in Jerusalem geboren. Sie studierte Philosophie und Anglistik in Jerusalem und Kreatives Schreiben in New York. Heute arbeitet sie als Journalistin für verschiedene israelische Zeitschriften und wohnt bei Tel Aviv.

Yael Hedaya: Die Sache mit dem Glück. Erzählung

Cover: Yael Hedaya. Die Sache mit dem Glück - Erzählung. Diogenes Verlag, Zürich, 2006.
Diogenes Verlag, Zürich 2006
Aus dem Hebräischen von Ruth Melcer. Matti, Ehemann und Vater zweier kleiner Söhne, ist sein Leben lang nicht über die unglückliche Liebe zu einer Fünfzehnjährigen hinweggekommen. Seine Frau weiß, dass…

Yael Hedaya: Zusammenstöße. Eine Liebesgeschichte

Cover: Yael Hedaya. Zusammenstöße - Eine Liebesgeschichte. Diogenes Verlag, Zürich, 2003.
Diogenes Verlag, Zürich 2003
Aus dem Hebräischen von Ruth Melcer. Eine Frau, ein Mann, ein Problem: Jonathan, alleinerziehender Vater einer zehnjährigen Tochter, und Schira, beide Schriftsteller, beide Singles. Sie verlieben sich,…

Yael Hedaya: Liebe pur.

Cover: Yael Hedaya. Liebe pur. Diogenes Verlag, Zürich, 2000.
Diogenes Verlag, Zürich 2000
Aus dem Hebräischen von Ruth Melcer. Nach einer ersten Verabredung bringt der Mann die Frau nach Hause. Dabei läuft ihnen ein herrenloser junger Hund über den Weg. Der Mann darf "nur auf einen Kaffee"…