Wolfram Hoepfner

Wolfram Hoepfner, geboren 1937 in Breslau, studierte Klassische Archäologie und Architektur in Berlin. Nach dem Studium nahm er an zahlreichen Ausgrabungen teil, u.a. in Alzey, Athen, Persien und Bithynien. Er lehrte bis 2002 Archäologie an der Freien Universität Berlin.

Wolfram Hoepfner: Antike Bibliotheken.

Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2002
Mit 83 Farb-, 17 SW-Abbildungen und 67 Zeichnungen. Die Rolle und die Zahl der Büchersammlungen im spätklassischen und hellenistischen Griechenland wird oft unterschätzt. Im vorliegenden Band wird zu…