Buchautor

Wladimir Velminski

Wladimir Velminski, geboren 1976 in Duschanbe/UdSSR, ist Kunst- und Medienhistoriker. Er lehrt und arbeitet in Zürich und Berlin.

Wladimir Velminski: Diagnose: Krim. Kunst und Gewandtheit der Politik

Cover
Merve Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783883963662, Paperback, 200 Seiten, 18.00 EUR
Mit farbigen Abbildungen von Vitaly Komar, Leonid Sokov, Alexander Kosolapov, Ilja und Emilia Kabakov, Irina Nachova, Pavel Pepperstein, Viktor Pivovarov. Krim! Krim! Krim! Der Virus hat sich ausgebreitet.…

Wladimir Velminski: Gehirnprothesen. Praktiken des Neuen Denkens

Cover
Merve Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783883963082, Kartoniert, 261 Seiten, 29.90 EUR
Seitdem das Gehirn als Residenz kognitiver Leistung erkannt wurde, vergleicht man es in der medialen Historiographie mit den komplexesten technischen Apparaten sei es Fließband oder Telegraph, Radiostation…