Wilhelm G. Jacobs

Wilhelm Jacobs, geboren 1935 in Troisdorf, hat Philosophie, Germanistik und Theologie in Bonn, Frankfurt am Main, Freiburg im Breisgau und München studiert. Er ist Professor für Philosophie an der Universität München. Sein Arbeitsschwerpunkt ist der Deutsche Idealismus.

Wilhelm G. Jacobs: Johann Gottlieb Fichte. Eine Biografie

Cover: Wilhelm G. Jacobs. Johann Gottlieb Fichte - Eine Biografie. Insel Verlag, Berlin, 2012.
Insel Verlag, Berlin 2012
Johann Gottlieb Fichte (1762-1814) ist einer der bedeutendsten deutschen Philosophen gleichrangig neben Kant, Hegel, Marx, und er ist der Vater des deutschen Idealismus, von größtem Einfluß auf das Kultur-…

Wilhelm G. Jacobs: Schelling lesen.

Cover: Wilhelm G. Jacobs. Schelling lesen. Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart-Bad Cannstatt, 2004.
Frommann-Holzboog Verlag, Stuttgart 2004
Diese Einführung präsentiert einen ernst zunehmenden Gesprächspartner in aktuellen Fragestellungen: Ob es um die Interpretation der Umweltkrise nicht als Krise der Natur, sondern als Krise unserer selbst,…