Volker Kaminski

Volker Kaminski, geboren 1958 in Karlsruhe, studierte Germanistik und Philosophie in Freiburg und Berlin. Er arbeitete als Privatlehrer und Erzieher, debütierte 1994 mit der Novelle "Die letzte Prüfung" und veröffentlichte mehrere Erzählungen und Beiträge in Zeitungen, Zeitschriften und Anthologien. Volker Kaminski lebt als freier Autor in Berlin.

Volker Kaminski: Spurwechsel. Roman

Cover: Volker Kaminski. Spurwechsel - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2001
Auf den Wellen der Geschichte noch einmal ganz neu anfangen, auch persönlich Neuland betreten im Berlin des Mauerfalls. Louis sucht das Neue und trifft doch das Alte - findet sich unversehens in einer…

Volker Kaminski: Söhne Niemands. Roman

Volk und Welt Verlag, Berlin 2000
Ein junger Mann schreckt aus einem Alptraum empor - hatte nicht eben eine Stimme "Danny, Danny, Lebensplan!" gerufen? Ihm schnürt es die Kehle zu: Er hat nichts gelernt, er ist ohne Beruf, und auf einen…