Tomas Eloy Martinez

Tomas Eloy Martinez, 1934 in Argentinien geboren, zählt zu den bekanntesten Schriftstellern seines Landes und war zeit seines Lebens als Journalist und Kritiker für La Nacion, El Pais, die New York Times tätig. Er starb 2010 in Buenos Aires.

Tomas Eloy Martinez: Purgatorio. Roman

Cover: Tomas Eloy Martinez. Purgatorio - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2010
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Kann man einen Menschen herbeilieben? Eine Frau glaubt nicht, dass die Todesschwadron ihren Mann getötet hat. Sie ist fest überzeugt, dass er lebt, und folgt Spuren…

Tomas Eloy Martinez: Der Tangosänger. Roman

Cover: Tomas Eloy Martinez. Der Tangosänger - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Bruno Cadogan, Doktorand in New York, forscht über Borges und folglich auch den Tango. Für ihn ist Buenos Aires ein bloßes Gespinst aus Literatur und Nostalgie -…

Tomas Eloy Martinez: Der Flug der Königin. Roman

Cover: Tomas Eloy Martinez. Der Flug der Königin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
Aus dem Spanischen von Peter Schwaar. Camargo, Chefredakteur einer großen argentinischen Zeitung, ist besessen von der Frau im Fenster gegenüber. Tagelang beobachtet er sie, nutzt ihre Abwesenheit, um…