Thorsten Palzhoff

Thorsten Palzhoff, geboren 1974 in Wickede, lebt und arbeitet (nach Zwischenstationen als Musikstudent, Kalkant und Organist in Detmold, Münster und Hamburg) seit 1996 in Berlin, wo er Nachlässe betreut, Musikschriften sichtet und vor allem Literatur schreibt.

Thorsten Palzhoff: Tasmon.

Cover: Thorsten Palzhoff. Tasmon. Steidl Verlag, Göttingen, 2006.
Steidl Verlag, Göttingen 2006
Grenzüberschreitungen: "Lewkin" beginnt am 24. Januar 1942 im bitterkalten Leningrad während der Blockade durch deutsche Truppen. Brennstoffmangel, Hunger und Kannibalismus prägen den Alltag. Eine Gruppe…