Thomas Kunze

Thomas Kunze, geboren 1963, hat Geschichte, Germanistik und Pädagogik an den Universitäten Jena und Leipzig studiert, 1991 Promotion (Fachgebiet: Neueste Geschichte); 1990?95 Chef des Ausländeramtes sowie des Amtes für Kommunalaufsicht im Landratsamt Leipzig, 1995?2000 Programmlehrkraft der Bundesrepublik Deutschland in Constanta/Rumänien; seit 1992 nebenberufliche Tätigkeit als freier Autor und Dozent. Zahlreiche Publikationen zu Rumänien.

Thomas Kunze: Staatschef a. D.

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532477, Gebunden, 222 Seiten, 19.43 EUR
Am 17. Oktober 1989 wurde Erich Honecker während einer dramatischen Sitzung des SED-Politbüros gestürzt. Drei Wochen später fiel die Mauer und mit ihr wenig später die DDR. Honecker erlebte einen tiefen…

Thomas Kunze: Nicolae Ceausescu

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783861532118, Gebunden, 463 Seiten, 24.54 EUR
Die Bilder des hingerichteten Diktators Nicolae Ceausêscu gingen im Dezember 1989 um die Welt. Bevor er durch einen blutigen Aufstand gestürzt wurde, stand er über 20 Jahre lang an der Spitze des rumänischen…