Susanne Schedel

Susanne Schedel, geboren 1973, studierte Germanistik und ist Literaturpreisträgerin der deutsch-italienischen Stiftung "Villa Vigoni". Für ihren Erzählband "Schattenräume" ist sie mit dem Bayerischen Staatsförderpreis für Literatur 2000 ausgezeichnet worden.

Susanne Schedel: Wer soll denn das anziehen, bitteschön.

Cover: Susanne Schedel. Wer soll denn das anziehen, bitteschön. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
Ob in Huntsville oder im Hunsrück, in der Toskana, in Berlin oder einer Universitätsstadt in der Provinz - Susanne Schedels Figuren stehen am Wendepunkt. Das alte Leben will nicht mehr so recht passen…

Susanne Schedel: Schattenräume. Erzählungen

Hainholz Verlag, Göttingen - London 2000
In sechs Erzählungen schreibt Susanne Schedel von den oft kaum merklichen Umbrüchen im Alltag der Menschen.