Stieg Larsson

Stieg Larsson, geboren 1954 in Ume , Schweden, war Journalist und Herausgeber des Magazins "Expo". Er galt als einer der weltweit führenden Experten für Rechtsextremismus und Neonazismus. 2004 starb Stieg Larsson an den Folgen eines Herzinfarkts.

Stieg Larsson: Vergebung. Roman

Cover: Stieg Larsson. Vergebung - Roman. Heyne Verlag, München, 2008.
Heyne Verlag, München 2008
Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn. Die Ermittlerin Lisbeth Salander steht unter Mordverdacht. Ihr Partner Mikael Blomkvist schwört, ihre Unschuld zu beweisen. Er weiß, dass es um Salanders Leben geht.…

Stieg Larsson: Verdammnis. Roman

Cover: Stieg Larsson. Verdammnis - Roman. Heyne Verlag, München, 2007.
Heyne Verlag, München 2007
Aus dem Schwedischen von Wibke Kuhn. Ausgezeichnet mit dem Schwedischen Krimipreis 2006. Ein ehrgeiziger junger Journalist bietet Mikael Blomkvist für sein Magazin "Millennium" eine Story an, die skandalöser…