Buchautor

Stephan Schleim

Stephan Schleim studierte Philosophie, Psychologie und Informatik. Zurzeit arbeitet er in der bildgebenden Hirnforschung am Universitätsklinikum Bonn und untersucht die neuronalen Grundlagen moralischer Urteile. Nebenbei arbeitet er als Wissenschaftsjournalist.

Stephan Schleim: Gedankenlesen. Pionierarbeit der Hirnforschung

Cover
dpunkt Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783935931489, Kartoniert, 169 Seiten, 18.00 EUR
Mit einem Vorwort von Thomas Metzinger und John-Dylan Haynes. Die Hirnforschung hat eine dominante Rolle bei der Erforschung des Menschen eingenommen. Dabei findet sie manches wieder, das schon aus anderen…