Steffen Möller

Steffen Möller, geboren 1969 in Wuppertal, studierte Philosophie und ev.Theologie in Wuppertal, Bochum und Berlin. 1994 übersiedelte er nach Warschau. Nach siebenjähriger Tätigkeit als Deutschlektor an der dortigen Universität begann seine steile Karriere als polnisch sprechender Kabarettist: Seither moderiert Möller die polnische Version von "Wetten dass" und spielt in der beliebtesten Fernsehserie des Landes "M jak Milosc" (L wie Liebe) mit. Für seine Verdienste um das deutsch-polnische Verhältnis erhielt Möller 2005 das Bundesverdienstkreuz.

Steffen Möller: Viva Warszawa - Polen für Fortgeschrittene.

Cover: Steffen Möller. Viva Warszawa - Polen für Fortgeschrittene. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
Warschau ist auf dem Sprung zur angesagten Metropole. Hier kann man tagsüber in Liegestühlen am Weichselstrand DJs lauschen und abends die goldene Spitze des Kulturpalastes leuchten sehen. Steffen Möller…

Steffen Möller: Viva Polonia. Als deutscher Gastarbeiter in Polen

Cover: Steffen Möller. Viva Polonia - Als deutscher Gastarbeiter in Polen. Scherz Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2008
Steffen Möller lebt seit 1994 freiwillig in Polen und ist mittlerweile zum zweitbekanntesten Deutschen avanciert - gleich nach dem Papst! Den preisgekrönten Kabarettisten kennt heute fast jeder Pole:…