Stefan aus dem Siepen

Stefan aus dem Siepen, 1964 in Essen geboren, ist Jurist und seit 1992 im Diplomatischen Dienst. Nach Stationen in Bonn, Luxemburg, Shanghai und im Auswärtigen Amt in Berlin arbeitet er seit 2006 an der deutschen Botschaft in Moskau. Nach seinem Debüt "Luftschiff" ist "Die Entzifferung der Schmetterlinge" sein zweiter Roman.

Stefan aus dem Siepen: Das Seil. Roman

Cover: Stefan aus dem Siepen. Das Seil - Roman. dtv, München, 2012.
dtv, München 2012
Ein abgelegenes, von Wäldern umschlossenes Dorf. Einige Bauern führen hier ein einsames und zufriedenes Dasein, das von Ereignissen kaum berührt wird. Eines Tages geschieht etwas vermeintlich Belangloses:…

Stefan aus dem Siepen: Die Entzifferung der Schmetterlinge. Roman

Cover: Stefan aus dem Siepen. Die Entzifferung der Schmetterlinge - Roman. Atrium Verlag, Zürich, 2008.
Atrium Verlag, Zürich 2008
Peter Nauten führt das Leben eines einzelgängerischen, auf liebenswürdige Weise hilflosen Menschen. Schon früh muss er erkennen, dass er trotz größtem Bemühen keine Aussichten besitzt, es im bürgerlichen…