Robert Hültner

Robert Hültner, 1950 im Chiemgau geboren, arbeitete als Regieassistent, Dramaturg, Regisseur von Kurzfilmen und Dokumentationen, reiste mit einem Wanderkino durch kinolose Dörfer und restaurierte historische Filme für das Filmmuseum. Seine Inspektor-Kajetan-Romane wurden mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Krimipreis. Robert Hültner lebt in München und in der Provence.

Robert Hültner: Am Ende des Tages

Cover
btb, München 2013
ISBN 9783442751853, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
In den Chiemgauer Alpen stürzt ein Flugzeug ab. Ein Bauer, der gleich nach dem Unglück aufgestiegen ist, um Verletzte zu bergen, kommt bald danach mitsamt seiner Familie bei einem Brand seines Hofes um.…

Robert Hültner: Inspektor Kajetan und die Betrüger

Cover
btb, München 2004
ISBN 9783442751198, Gebunden, 285 Seiten, 19.90 EUR
München, in den 20er Jahren: Paul Kajetan, der sich seit seiner Entlassung als Detektiv durchs Leben schlägt, gerät in Verdacht, auf seinen Nachfolger in der Münchner Polizeidirektion einen Mordanschlag…