Buchautor

Robert Baer

Robert Baer war von 1976 bis 1997 Operationsleiter der CIA und erhielt zum Abschied die "Career Intelligence Medal". Seine Einsatzorte waren unter anderen der Nordirak, Duschanbe, Rabat, Beirut, Khartum und Neu-Delhi.

Robert Baer: Die Saudi-Connection. Wie Amerika seine Seele verkaufte

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2004
ISBN 9783570008072, Gebunden, 286 Seiten, 17.90 EUR
Es geht um Öl, Macht und viel Geld. Der ehemalige CIA-Agent Robert Baer blickt unter arabische Teppiche und deckt unheilvolle Machenschaften auf. Als Kenner der Verhältnisse beschreibt er das marode Saudi-Arabien…

Robert Baer: Der Niedergang der CIA. Der Enthüllungsbericht eines CIA-Agenten

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2002
ISBN 9783570006764, Gebunden, 426 Seiten, 2.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Müller, Susanne Kuhlmann-Krieg. "Die CIA hat in den 90er Jahren dichtgemacht." Das ist das bittere Fazit eines Mannes, den Experten für einen der besten CIA-Agenten…