Buchautor

Rainer Werner Fassbinder

Rainer Werner Fassbinder wurde 1945 in Bad Wörishofen als Sohn eines Arztes geboren 1968 gründete er sein eigenes "Antitheater" und schrieb dafür Bühnenstücke schrieb. 1969 drehte er seine ersten beiden Filme: "Liebe ist kälter als der Tod" und "Katzelmacher". Fernsehgeschichte schrieb er mit seiner vierzehnteiligen Verfilmung des Romans "Berlin Alexanderplatz" von Alfred Döblin. Am 10. Juni 1982 fand man den Siebunddreißigjährigen tot in seiner Wohnung auf. Rainer Werner Fassbinder inszenierte fünfundvierzig Filme, schrieb ebenso viele Drehbücher, spielte in vierzig Filmen mit, produzierte fünf Filme, stand bei zwei Filmen selbst hinter der Kamera und war bei fünfzehn Filmen für den Schnitt verantwortlich.

Rainer Werner Fassbinder: Fassbinder über Fassbinder. Die ungekürzten Interviews

Cover
Verlag der Autoren, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783886612680, Broschiert, 673 Seiten, 29.50 EUR
Herausgegeben von Robert Fischer. Rainer Werner Fassbinder (1945-1982), Autor, Regisseur, Theatermann und Filmemacher, hat sich nie versteckt. Von Anfang an sprach er in Interviews mit Journalisten und…

Rainer Werner Fassbinder: Im Land des Apfelbaums. Gedichte und Prosa aus den Kölner Jahren 1962/63. Neuausgabe

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, 2015
ISBN 9783829607148, Gebunden, 192 Seiten, 18.80 EUR
Rainer Werner Fassbinder (1945-1982), einer der raren deutschen Weltstars des Kinos, hat als Siebzehnjähriger eine Reihe von Gedichten und Prosastücken geschrieben, die den späteren Filmemacher und Drehbuchautor…

Rainer Werner Fassbinder: Im Land des Apfelbaums. Gedichte und Prosa aus den Kölner Jahren 1962/63

Cover
SchirmerGraf Verlag, München 2005
ISBN 9783865550194, Gebunden, 192 Seiten, 19.80 EUR
Herausgegeben von Juliane Lorenz und Daniel Kletke. Rainer Werner Fassbinder, würde am 31. Mai 2005 sechzig Jahre alt werden. Aus diesem Anlass erscheinen erstmals die Gedichte und Prosastücke, die er…