Rabea Edel

Rabea Edel, geboren 1982, wuchs in Cuxhaven auf und lebt in Berlin. Sie studiert an den Universitäten in Berlin und Siena, hat das Prosawerkstatt-Stipendium der Jürgen-Ponto-Stiftung (2005) erhalten und ist Preisträgerin des 12. Open-Mike-Wettbewerbs (2004). "Das Wasser, in dem wir schlafen" ist ihre erste Buchveröffentlichung.

Rabea Edel: Ein dunkler Moment. Roman

Cover: Rabea Edel. Ein dunkler Moment - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2011.
Luchterhand Literaturverlag, München 2011
Am 5. April 1998 tötet in einer amerikanischen Kleinstadt ein Jugendlicher seine Eltern mit einem Baseballschläger und ruft danach die Polizei. Seine Schwester Amanda verbringt die Nacht in den Feldern…

Rabea Edel: Das Wasser, in dem wir schlafen. Roman

Cover: Rabea Edel. Das Wasser, in dem wir schlafen - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2006.
Luchterhand Literaturverlag, München 2006
Zwei Schwestern haben sich, nachdem ihre Mutter die Familie verlassen hat, gegeneinander verschworen: Jede will mutiger sein als die andere, schlauer und begehrenswerter. Sie provozieren sich, stellen…