Pia Frankenberg

Pia Frankenberg, geboren 1957 in Köln, Schauspielstudium in Hamburg, seit 1981 Regisseurin und Produzentin eigener Kurz- und Spielfilme, u.a. "Nicht, nichts ohne Dich" (Max-Ophüls-Preis 1986) und "Brennende Betten" (1988 mit Ian Dury in der Hauptrolle). In den 90ern hauptsächlich Produktion von Spielfilmen und Dokumentationen sowie diverse Themenabende für den Fernsehsender "Arte". 1996 erschien bei Rowohlt ihr erster Roman "Die Kellner und ich". Pia Frankenberg lebt seit 1995 in New York.

Pia Frankenberg: Nora

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783871345470, Gebunden, 256 Seiten, 18.90 EUR
Zwei Lebenswege kreuzen sich, zwei Frauen treffen aufeinander, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben: Nora, Mitte vierzig, die vor zwei Jahrzehnten aus Deutschland fort und nach New York…

Pia Frankenberg: Klara und die Liebe zum Zoo

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2001
ISBN 9783888972799, Gebunden, 240 Seiten, 18.92 EUR
Vor 8 Monaten ist Klara mit 97 Kisten bei George in New York eingezogen, sie hatte begonnen auszupacken, bis zu dem Moment, in dem er sie bewegungslos vor der 12. Kiste fand, in der Hand ein Foto, das…