Peter Hessler

Peter Hessler, geboren 1969 in Pittsburgh, USA, unterrichtete von 1996 bis 1998 Englisch in China und lernte selbst den Mandarin-Dialekt. Aus den Erfahrungen in dieser Zeit entstand sein Buch "River Town". Anschließend war Hessler von 1999 bis 2007 der erste Peking-Korrespondent des New Yorker und veröffentlichte zudem Reiseberichte in verschiedenen Zeitungen.

Peter Hessler: Über Land. Begegnungen im neuen China

Cover: Peter Hessler. Über Land - Begegnungen im neuen China. Berlin Verlag, Berlin, 2009.
Berlin Verlag, Berlin 2009
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Griese. Im Sommer 2001 legt Peter Hessler, langjähriger Peking-Korrespondent des New Yorker, die chinesische Führerscheinprüfung ab - als einer von täglich über 1000…