Buchautor

Peter Galison

Peter Galison, 1955 in New York geboren, lehrt Wissenschaftsgeschichte an der Harvard University. Für sein Buch "Image and Logic. A Material Culture of Microphysics", erhielt er den Pfizer-Preis für das beste wissenschaftsgeschichtliche Werk und einen der Max-Planck-Forschungspreise 1999..

Lorraine Daston / Peter Galison: Objektivität

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783518584903, Gebunden, 531 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger. Ein Kernbegriff der neuzeitlichen Wissenschaft ist der Ausgangspunkt dieser Studie: Objektivität, so zeigt sich, hat eine Geschichte - und diese steckt voller…

Lorraine Daston / Peter Galison: Objektivität

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518584866, Gebunden, 530 Seiten, 34.80 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Krüger. Ein Kernbegriff der neuzeitlichen Wissenschaft wird zum Ausgangspunkt dieser brillanten wie überaus materialreichen Studie, die bildliches Anschauungsmaterial,…

Peter Galison: Einsteins Uhren, Poincares Karten. Die Arbeit an der Ordnung der Zeit

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783100244307, Gebunden, 384 Seiten, 14.90 EUR
1905 veröffentlichte ein Technischer Experte am Berner Patentamt einen Aufsatz, der auf die Reformulierung der Konzepte von Raum und Zeit in der Physik hinauslief - die "Spezielle Relativitätstheorie."…