Buchautor

Peter Biskind

Peter Biskind ist ein US-amerikanischer Filmkritiker und Journalist. Er veröffentlichte unter anderem im Rolling Stone, der Washington Post, New York Times etc.

Peter Biskind: Sex, Lies & Pulp Fiction. Hinter den Kulissen des neuen amerikanischen Films

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783807710044, Gebunden, 864 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Fritz Schneider und Gunter Blank. Peter Biskind setzt die Hollywood-Chronik fort, die er mit seinem Bestseller Easy Riders, Raging Bulls begonnen hat. Ging es dort noch um…

Peter Biskind: Easy Riders Raging Bulls. Wie die Sex & Drugs & Rock`n Roll-Generation Hollywood rettete

Rogner und Bernhard Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783807702087, gebunden, 852 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Amerikanischen von Fritz Schneider. Eine Nation am Abgrund: USA. 1969. Nixon tritt die Präsidentschaft an. LSD ist aus den Labors von Sandoz und des CIA in die freie Wildbahn entschlüpft. Wildfremde…