Peer Hultberg

Peer Hultberg, geboren 1935 in Kopenhagen, Dänemark, promovierte über Vaclav Berendt in London, wo er auch Dozent für polnische Literatur war. 1993 erhielt er den Nordischen Literaturpreis, 2001 den Hubert-Fichte-Literaturpreis. Er lebte langte in Hamburg, bis er im Jahr 2007 starb.

Peer Hultberg: Selbstbiografie / Brief.

Cover: Peer Hultberg. Selbstbiografie / Brief. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2010.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2010
Aus dem Dänischen von Agelika Gundlach. Peer Hultberg, einer der großen Menschenerzähler Dänemarks, hat in zwei nahezu gleichzeitig entstandenen Büchern versucht, seiner Existenz auf den Grund zu gehen,…

Peer Hultberg: Die Stadt und die Welt. Roman in 100 Texten

Cover: Peer Hultberg. Die Stadt und die Welt - Roman in 100 Texten. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2008.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2008
Aus dem Dänischen neu übersetzt von Angelika Gundlach. Ketty Kristina Bang-Hansen, Ruth Iversen, Kirsten Ulldum, Povl Hestlund - das sind nicht einmal eine Handvoll von den über hundert Namen und Figuren,…

Peer Hultberg: Eines Nachts. Roman

Cover: Peer Hultberg. Eines Nachts - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2007.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2007
Aus dem Dänischen von Angelika Gundlach. Gleich auf den ersten Seiten, als Rudolf Loften seine Wohnung verläßt, sich umblickend, als fürchte er, entdeckt zu werden, ahnt man die ständige Bereitschaft…