Pavel Pepperstein

Pavel Pepperstein, geboren 1966 in Moskau, studierte an der Kunstakademie in Prag. 1987 war er Mitbegründer der konzeptualistischen Künstlergruppe „Medizinische Hermeneutik“. Seit 1989 arbeitet Pepperstein als unabhängiger Künstler, Autor, Kritiker, Kunstheoretiker und Rap-Musiker. 1994 war er Visiting Professor an der Städelschule in Frankfurt. Zahlreiche Ausstellungen u.a. auf der Biennale von Venedig 2009 und der Manifesta 10. 2014 wurde Pepperstein in Moskau mit dem Kandinsky-Preis ausgezeichnet.

Pavel Pepperstein: Stadt Russland. Erzählung

Cover: Pavel Pepperstein. Stadt Russland - Erzählung. ciconia ciconia edition, Berlin, 2016.
ciconia ciconia edition, Berlin 2016
Herausgegeben von Wladimir Velminski. Mit zahlreichen Farbabbildungen. In einem Brief an den russischen Präsidenten Putin schlägt ein junger Architekt vor, eine neue Hauptstadt zu errichten und sie nach…

Pavel Pepperstein: Der Architekt und das Goldene Kind. Erzählung

Cover: Pavel Pepperstein. Der Architekt und das Goldene Kind - Erzählung. ciconia ciconia edition, Berlin, 2016.
ciconia ciconia edition, Berlin 2016
Herausgegeben von Wladimir Velminski. Once upon a time, oder anders gesagt, es war einmal vor langer langer Zeit, um genau zu sein im Jahr 8888 (das s.g. Jahr der vier umgedrehten Unendlichkeiten), als…